Zum Inhalt der Seite

Biomega

Japanisch Romaji: Baiomega
Japanisch Kanji: バイオメガ
Erstmalig erschienen: 2004
Japanischer Verlag: Kodansha / Shueisha
Anzahl Bände: 6

Von:  Maggy84
14.07.2010 09:11
Action
Romantik
Humor
Anspruch
Handlung
Gesamt
Hallo erstmal,

habe mir die komplett Reihe von Tsutomu Nihei gekauft ( Blame, Noise und Biomega ) ich bin einfach begeistert von seinem Zeichnstil und seiner Art die Story darzustellen.
Biomega ist wie schon Blame zuvor ein genialer Scinfiction-Manga für Erwachsene. Die Dialoge sidn deutlich mehr als in Blame und der Zeichnstil von Nihei ist etwas feiner geworden.
Die Story an sich finde ich genial, eine gelungene Vorgeschichte zu Blame!
Vor allem der Hauptcharakter „Zoichi“ finde ich sehr interessant, er hat Ähnlichkeiten mit „Killy“ aus Blame, doch er spricht deutlich mehr ;-).

Die Biomega-Reihe ist sehr empfehlenswert für Fans von Blame, aber auch für Jene die Blame nicht kennen, denn die Story baut sich neu auf und basiert nicht auf Blame.
Also kaufen ;-)



Die Mangas
Cover Band 1
Termin: Januar 2009 - Verlag: EMA - erschienen     [Amazon]
[Detailinformationen / Einzelreviews]
Cover
Band 2
Termin: April 2009 - Verlag: EMA - erschienen     [Amazon]
[Detailinformationen / Einzelreviews]
Cover Band 3
Termin: Juli 2009 - Verlag: EMA - erschienen     [Amazon]
[Detailinformationen / Einzelreviews]
Cover
Band 4
Termin: Oktober 2009 - Verlag: EMA - erschienen     [Amazon]
[Detailinformationen / Einzelreviews]
Cover Band 5
Termin: Januar 2010 - Verlag: EMA - erschienen     [Amazon]
[Detailinformationen / Einzelreviews]
Cover
Band 6
Termin: April 2010 - Verlag: EMA - erschienen     [Amazon]
[Detailinformationen / Einzelreviews]
[Manga-Erscheinungstermine] [ "Biomega"-Seite ]

Zurück zur Manga-Datenbank