Zum Inhalt der Seite

Gemeinsames Geheimnis


Erstellt:
Letzte Änderung: 02.04.2018
nicht abgeschlossen (1%)
Deutsch
13477 Wörter, 5 Kapitel
Heyhooo,

Meine erste Fanfic, die ich auf Mexx hochlade. Crispie ist schuld daran, beschwert euch bei ihr! ♥

Ich hoffe, dass ich Yuzuru so darstellen kann, dass ihr sie auch so lieb gewinnen könnt wie ich es tun konnte. Es dreht sich halt hauptsächlich um sie... Seid lieb zu ihr. ;x;
Ich weiss, dass viele Mühe mit eigenen Charas haben, aber ich versuchs trotzdem mal. ♥


DISCLAIMER:

- Die Story gehört mir.
- Die Haikyuu!!-Charaktere gehören NICHT mir. Sie sind Eigentum von Furudate Haruichi.
- Der eigene Charakter Yuzuru Tachibana gehört Mako-chi und ich darf mir diese für die Story ausleihen und liebhaben! (Das Bild ist von Pinterest.)
- Ich verdiene mit diesen Charakteren und der Geschichte KEIN Geld.

Fanfic lesen
Kapitel Datum Andere Formate Daten
~komplette Fanfic~ V: 28.01.2018
U: 02.04.2018
Kommentare (9 )
13477 Wörter
Kapitel 1 Geheimnis #1 E: 29.01.2018
U: 16.02.2018
Kommentare (4)
2125 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 2 Geheimnis #2 E: 01.02.2018
U: 16.02.2018
Kommentare (1)
3579 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 3 Geheimnis #3 E: 15.03.2018
U: 18.03.2018
Kommentare (2)
3323 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 4 Geheimnis #4 E: 30.03.2018
U: 31.03.2018
Kommentare (1)
2536 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 5 Geheimnis #5 E: 02.04.2018
U: 02.04.2018
Kommentare (1)
1914 Wörter
abgeschlossen
KindleKindle
ePub Diese Fanfic im ePUB-Format für eBook-Reader
  • Charakter
    Yuzuru Tachibana

    Alter: 16
    Grösse: 159 cm
    Haarfarbe: Braun
    Augenfarbe: Rehbraun
    Schule: 2. Jahr der Karasuno High
    Club: Volleyball
    Position: Managerin der Jungenmannschaft
    Mag: Daichi, Suga, Iwa, Monster Hunter (Kenma), Katzen, Dangos
    Mag nicht: Streit, Unklarheit, Hunde

    Yuzuru ist durch und durch begeistert von Volleyball. Schon als kleines Kind konnte sie nicht ohne ihren Ball!
    Doch durch unglückliche Missstände zerplatze ihr Traum. Somit war die Karriere in der Sportwelt vorbei.

    Mit Daichi Sawamura und Koushi Sugawara versteht sie sich schon, seit sie laufen gelernt hatte. Daichi ist so etwas wie der grosse Bruder, Sugawara war schon immer eine zusätzliche Mutter, obwohl er ein Junge ist.
    Die Überfürsorglichkeit von Daichi überfordert sie jedoch ab und zu. Dennoch ist es schwierig ohne ihn. Doch sie musste etwas ändern. Daher beschliesst sie sich auch mal ab und zu eine Auszeit von ihm zu nehmen. Und das führt sie dann zu jener Begegnung...
Kommentare zu dieser Fanfic (9)

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
Von:  Feuchen
2018-04-02T08:24:16+00:00 02.04.2018 10:24
Das war ... überraschend? XD
und ich glaube, da ist jemand eifersüchtig und will's nicht einsehen *huuust* :3
ach Tsukki eh~ X3
Antwort von:  Kai_Tsukishima
02.04.2018 11:23
Jaaa, genau das ist der Fall. :D

<3
Von:  Starplayer24
2018-04-01T11:43:03+00:00 01.04.2018 13:43
ach wie süß sie passen zusammen die szene ist so liebevoll wie er sie im Arm hat ach Tuskihima ist ja voll der nervistste Typ und wo kamm Kagayama aufeinmal her ich finde das Kapitel schön lg starplayer24
Antwort von:  Kai_Tsukishima
01.04.2018 19:09
Danke dir für den Kommentar. <3
Von:  Feuchen
2018-03-31T20:02:04+00:00 31.03.2018 22:02
Süß! :3
Irgendwie kann ich mir Tsukki sogar vorstellen, wie er auch mal so ... förmlich wäre :D
*findet sich gerade echt darin es einfach nur knuffig zu finden*
jaaah~ <3 bin gespannt, was du noch so vor hast ^^
Von:  Feuchen
2018-03-31T14:38:11+00:00 31.03.2018 16:38
Das ist schnuffig >//<
(okay eventuell hast du mich gerade ein bisschen zum fangirlen gebracht? ;3)
hmhm, ich mag's, wie Tsukki zu ihr is und wie er so einfach sagt, dass sie daten xD
(*shippt im hintergrund TsukkiKage, oki?* xd)
Antwort von:  Kai_Tsukishima
31.03.2018 18:37
Ich hab während dem Kapitel ja selbst kurz überlegt, ob ich Tsukki nicht einfach mit Tobio shippe. XD Also absolut oki!

Danke. <3
Von:  Mako-chi
2018-02-02T12:37:32+00:00 02.02.2018 13:37
Huiii, da hat jemand aber ganz spezielle Gefühle. :D

Yuzuru hatte also einen Unfall und daraus resultierend eine schwere Verletzung... Was war das für ein Unfall? Klärst du uns irgendwann darüber auf? Würde mich sehr interessieren, was passiert ist!

Irgendwie passen die zwei schon ganz gut zusammen. Viel besser als Sousuke oder Makoto. °__°"
Stimmt mich etwas traurig mein Baby fremdgehen zu sehen. ;333;
Aber das ist schon gut so!!

Du scheinst wahrlich in Schreiblaune zu sein, das gefällt mir. *^*
Dann dürfen wir uns bestimmt bald auf das 3. Kapitel freuen! Hrrhrrrrrrr!

Liebste Grüsse
Deine Mako
Antwort von:  Kai_Tsukishima
02.02.2018 15:11
Das wird irgendwann noch erzählt, ja! Ist aber nichts weltbewegendes.

Ihre Beziehung wird sich durch die Kapitel hinweg noch sehr stark verändern. Und das mindestens 2 Mal. xwx"
Habe irgendwie zu viele Mangas gelesen, bei denen es immer ein Auf und Ab gibt. Und das fand ich immer so toll.

Im Moment habe ich eine grosse kreative Phase, in der Tat! Ich hoffe sehr, dass es anhält... Mir liegt schon sehr viel an der Story, da wärs schade, wenn ich mittendrin wieder aufhören würde. TwT"

Biiiiis dann. <3
Von:  Crispie
2018-01-30T18:18:30+00:00 30.01.2018 19:18
Kaiiiiii♥

Entschuldige meine Liebe, ich hatte in den letzten Tagen ziemlich viel um die Ohren! Aber zuerst einmal freue ich mich mega, dass du den Mut gefunden hast und die Geschichte angefangen hast!!

Wie ich dir gesagt habe, bin ich eigentlich kein Fan von OC's - eigentlich! Denn Yuzuru ist wirklich klasse! Sie ist zwar gegenüber den Erstklässlern ziemlich taff wie es mir scheint, aber sie zweifelt natürlich auch an ihren Entscheidungen und fragt gerne ihre Freunde (z. B Daichi oder Suga) nach Rat ♥ Also keine Mary Sue oder so - ein sehr toller Chara :3

Mir gefällt das Verhältnis zwischen Yuzuru und Tsukki - es ist beinahe so ähnlich wie mit ihm und Kageyama! Und durch die Spannung der Beiden kann man so viel Potential rausholen und es bleibt spannend♥

Ich freue mich auf das nächste Kapitel und scheinbar haben wir beide einiges Gemeinsam, wie zum Beispiel unsere Kliffhänger, hihihihihi :3

Liebste Grüße
Crispie♥

Ps: Bis auf ein paar "..."die fehlten, ist mir persönlich nichts aufgefallen! Also mach dir da keinen großen Stress oder so *____*♥
Antwort von:  Kai_Tsukishima
30.01.2018 20:18
Keks'chen! ♥

Das ist doch kein Problem! Reallife geht doch vor und so. ;+;

Zum Glück hast du nichts gegen Yuzuru. ;3;" Versuche sie wirklich nicht Mary Sue darzustellen. Hoffe, mir gelingt das auch!

Ich wollte Tsukki so gut es geht so darstellen, wie er ist. Bei seinem Charakter sehr schwierig, jawohl. u.û
Er wird früher oder später natürlich schon... "weicher", aber am Anfang wollte ich das Gezanke unbedingt mit drin haben. Gerade das macht beide so sympathisch. Hrrhrr. ♥

Den Cliffhanger hab ich bei dir abgeschaut. =P

Danke, danke, danke für den Kommi! Habe mich wahnsinnig gefreut. *__*
Mir wurde sofort warm ums Herz!
Ich sitze schon am nächsten Kapi. °3°


Kai
Von:  Starplayer24
2018-01-30T08:50:17+00:00 30.01.2018 09:50
Tolle Story hübsche Mangerin habs gerade gelesen und war traurig das es zuende ist schreib noch ein Kapitel bitte ich finde die Carter beschreibung ist super o Kagayama und Hinata s Zanckerei ist dir gelungen he super lol lg Starplayer24
Antwort von:  Kai_Tsukishima
30.01.2018 13:11
Hallo Starplayer,

Vielen Dank für deinen Kommi, das hat mich sehr gefreut! <3

Aww, nicht traurig sein! ;×××;
Ich werde ganz bestimmt weiterschreiben. Aber das wird jetzt sicher nochmal 2 oder 3 Tage dauern. Je nach Lust und Laune.. (wohl eher ob ich Monster Hunter World verfalle oder nicht.... *hust* ;×;)

Ich hoffe, dich im nächsten Kapitel auch wieder anzutreffen!

Liebe Grüsse, Kai :)
Von:  Mako-chi
2018-01-30T08:29:09+00:00 30.01.2018 09:29
Aaaah, Kaoooo, meine Yuzuruuuuuu. *___* <3
Ich find das immer noch so toll, dass du dich so sehr mit ihr identifizieren konntest.
Dabei ist sie wirklich nur aus einer Laune heraus entstanden. Haww. *Freufreu*

Das erste Kapitel gefiel mir schon mal sehr gut. Du gehst zwar nicht bis ins kleinste Detail, jedoch kann ich mir jede Handlung gut vorstellen und habe diese auch bildlich im Kopf. Einfach herrlich. :D
Yuzuru scheint so eine enge Freundschaft mit Daichi zu haben, wie sie es in Free mit Rin hat. Kann das sein? Zumindest macht es so den Anschein. Finde ich sehr schön! Gerade, weil das ihre Persönlichkeit ausmacht.

Der Schluss gefällt mir sehr. Die überraschten, oder wohl eher entsetzten?, Gesichter der beiden müssen ein Bild für Götter abgeben. Freue mich schon sehr auf das nächste Kapitel. *^*

Deine Mako
Antwort von:  Kai_Tsukishima
30.01.2018 13:09
Makooo. ♡

Danke dir für deine lieben Worte. ;x;
Ich versuche Yuzuru so gut es geht wiederzugeben. Aber natürlich habe ich ihre Charakterzüge nicht so im Kopf wie du... Gomen! ;×;

Die Freundschaft mit Daichi versuche ich in etwa so wie mit Rin, das hast du richtig erkannt. Wobei Rin doch seeeeeeeehr überfürsorglich ist. :D

Wenn ich zeichnen könnte, würde ich das Ganze viel lieber als Doji rausbringen. So wären alle Emotionen klar. Aber bin zu doof dafür. ;%;"

Dankedanke. <3
Antwort von:  Mako-chi
30.01.2018 16:32
Ach, quatsch!
Du machst das doch alles sehr gut. Ich wüsste zumindest nichts zu bemängeln. <3