Zum Inhalt der Seite

Fighting through the Shadows of Present


Erstellt:
Letzte Änderung: Gestern
nicht abgeschlossen
Deutsch
87936 Wörter, 41 Kapitel
Diese FF wird eine Trilogie werden:

Im zweiten Teil: Fighting through the Shadows of Present

Eine tiefe Freundschaft zwischen Zwei verfeindeten Völkern den kampflustigen Saiyajins und den intelligenten Tsufurujins. Der junge Halbsaiyajin Vel, setzt alles daran, die Freundschaft zu Toki vom Volk der Tsufurujins aufrecht zu erhalten, auch wenn der dafür bis an seine Grenzen gehen muss...
Des weiteren, erwacht eine uralte Legende zu neuem Leben, die abermals Angst und Schrecken über den Planeten bringt...
(Kaks x Vegeta/Oc Ranos u.a., Broly x OC Yaskar, König Vegeta x Paragus, Bardock x Gine Genre: Angst, Darkfic, Drama, Lemon, BoyxBoy, mpreg, Horror, Violence, Death, Suspense)


Anmerkung:

Ich verdiene mit dieser Fanfiction kein Geld!
Disclaimer: Die Charaktere des Dragonball Universums sind geistiges Eigentum von Akira Toriyama
Des weiteren gehören die OC Charaktere Vel und Levina Hilda, die in ihrer FF "Let him go..." vorkommen
Link:
https://forum.dragonballz.de/threads/let-him-go-yaoi-v-k.39239/



Die Geschichte spielt auf dem Planeten Vegeta.
König Vegetas, jüngerer Bruder Vejita ist selbst König auf seinem eigenen Planeten Vegeta-Sei

Merkmale der Saiyajins von Vegeta-Sei:

- rote Augen
- Körperschmuck oder Tattoos am Körper
- etwas andere Modelle der Saiyajinrüstung



Die OCs Toki, Saiya, Brascar, Kandro, Ranos und Yuto sind mein geistiges Eigentum :)
Die Saiyajins von Vegeta-Sei sind geistiges Eigentum meiner kleinen Schwester, ich darf sie aber in meinem Projekten verwenden darunter gehören:

* Genkai, Sudoka, Yuno, Minako, Tenzo, Ragas

Warnung: Angst, Sad, Psycho, Lemon, Violence, Death, Rape (angedeutet), Inzest, Yaoi, mpreg

Pairing

Bardock x Gine
Kakarott x Vegeta, OC Ranos
Radditz x Tales, Vegeta
Broly x Minako (Ab Teil 3)
Paragus x König Vegeta

Fanfic lesen
Kapitel Datum Andere Formate Daten
~komplette Fanfic~ V: 11.04.2017
U: Gestern
Kommentare (65 )
87936 Wörter
Kapitel 1 Prolog E: 11.04.2017
U: 03.04.2018
Kommentare (0)
485 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 2 Blutiger Krieg E: 09.05.2017
U: 07.06.2017
Kommentare (0)
1101 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 3 Eine Bitte an den Prinzen E: 01.06.2017
U: 25.06.2017
Kommentare (0)
1024 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 4 Annährungsversuche E: 02.06.2017
U: 25.06.2017
Kommentare (0)
1676 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 5 Willkommen zu Hause E: 09.06.2017
U: 06.07.2017
Kommentare (0)
1355 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 6 Versöhnung und Instinkte Adult (Sex) E: 20.06.2017
U: 23.07.2017
Kommentare (1)
1714 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 7 Familie E: 25.06.2017
U: 27.07.2017
Kommentare (1)
1811 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 8 Morgenstund' hat Sorg' im Mund E: 02.07.2017
U: 02.08.2017
Kommentare (1)
1693 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 9 Broly E: 06.07.2017
U: 10.08.2017
Kommentare (1)
2053 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 10 Des Vaters Sorgenkind E: 08.07.2017
U: 14.08.2017
Kommentare (1)
1795 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 11 Vom Leibwächter zum großen Bruder E: 21.07.2017
U: 26.08.2017
Kommentare (2)
1995 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 12 Die Ruhe kommt... E: 03.08.2017
U: 10.09.2017
Kommentare (2)
1978 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 13 ... vor dem Sturm E: 14.08.2017
U: 18.09.2017
Kommentare (1)
1283 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 14 Schwere Stunden des Abschieds E: 21.08.2017
U: 24.09.2017
Kommentare (1)
1679 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 15 Freiheit E: 23.08.2017
U: 01.10.2017
Kommentare (1)
1843 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 16 Ein neues Leben E: 09.09.2017
U: 30.10.2017
Kommentare (2)
1729 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 17 In der Zwickmühle E: 10.09.2017
U: 31.10.2017
Kommentare (2)
1658 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 18 Wer einmal lügt... Adult (Gewalt) E: 17.09.2017
U: 10.11.2017
Kommentare (2)
1865 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 19 dem glaubt man nicht... E: 13.01.2018
U: 07.02.2018
Kommentare (3)
2062 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 20 Versteckspiel E: 14.01.2018
U: 08.02.2018
Kommentare (3)
3022 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 21 Saiyanischer Winter E: 20.01.2018
U: 11.02.2018
Kommentare (2)
3591 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 22 Klärungsbedarf E: 21.01.2018
U: 12.02.2018
Kommentare (2)
2084 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 23 Alte Bekannte und neue Freunde E: 27.01.2018
U: 16.02.2018
Kommentare (1)
2751 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 24 Eine kurze Zeit des Friedens...? E: 28.01.2018
U: 16.02.2018
Kommentare (2)
1804 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 25 Die Hoffnung stirbt zuletzt E: 28.01.2018
U: 16.02.2018
Kommentare (2)
1832 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 26 Unter königlichem Schutz E: 28.01.2018
U: 13.02.2018
Kommentare (1)
2776 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 27 Aufruhr im Krankenhaus Teil 1. E: 29.01.2018
U: 16.02.2018
Kommentare (2)
4403 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 28 Aufruhr im Krankenhaus Teil 2. E: 30.01.2018
U: 16.02.2018
Kommentare (2)
3563 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 29 SAY 75318 E: 04.02.2018
U: 07.02.2018
Kommentare (4)
1983 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 30 Nichts ist wie es scheint Adult (Gewalt) E: 10.02.2018
U: 21.02.2018
Kommentare (3)
2445 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 31 Es ist noch nicht vorbei! E: 25.02.2018
U: 26.02.2018
Kommentare (2)
1904 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 32 Misstrauen E: 25.02.2018
U: 26.02.2018
Kommentare (2)
1310 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 33 Alte Hoffnung stirbt, neue wird gesät... E: 25.02.2018
U: 27.02.2018
Kommentare (3)
3740 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 34 Sehnsucht und Verleugnung Adult (Sex) E: 03.03.2018
U: 03.03.2018
Kommentare (2)
2359 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 35 Leb wohl, Brascar! E: 03.03.2018
U: 03.03.2018
Kommentare (1)
2990 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 36 Die Vergangenheit ruht nie... E: 04.03.2018
U: 05.03.2018
Kommentare (1)
1735 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 37 Wut und Verzweiflung E: 05.03.2018
U: 06.03.2018
Kommentare (2)
2606 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 38 Rettungsaktion! E: 07.03.2018
U: 07.03.2018
Kommentare (1)
4426 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 39 Verzweiflung E: 26.03.2018
U: 27.03.2018
Kommentare (1)
2013 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 40 Immenses Vertrauen E: 31.03.2018
U: 31.03.2018
Kommentare (1)
1553 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 41 In Bedrängnis Adult (Sex) E: 22.04.2018
U: Gestern
Kommentare (1)
2247 Wörter
abgeschlossen
KindleKindle
ePub Diese Fanfic im ePUB-Format für eBook-Reader
  • Charakter
    Bardock

    Alter: 44
    Rasse: Saiyajin
    Kriegerklasse: Unterklassekrieger
  • Charakter
    Brascar

    Alter: 29
    Rasse: Saiyajin
    Kriegerklasse: Unterklassekrieger
  • Charakter
    Broly

    Alter: 21
    Rasse: Saiyajin
    Kriegerklasse: Mittelklassekrieger (Vom König runtergestuft!)
    Familie: Vater: Paragus, Bruder: Lupatis, Mutter: Parika

    Broly kam als legendärer Super Saiyajin auf die Welt. Mit einer beachtlichen Kampfkraft von 10.000 sah der König ihn als Gefahr für sich und seinen Sohn an und verurteilte ihn zum Tode.
    Doch durch den energischen Einsatz seines Vaters, der seine Kinder bis zu Letzt schützte überlebte Broly.
    Durch die Angst des Königs wurde er schon als Baby für furchtbare Experimente missbraucht

    Nachdem er 1/2 Jahre mit seinem Bruder und seinem Vater im Kerker verbrachte, zogen sie sich an den Stadtrand zurück und durften den Palast für viele Jahre nicht mehr betreten.
    Das Verhältnis zu seinem älteren Bruder ist ziemlich eng und Broly würde alles tun um seine Familie zu schützen.
  • Charakter
    Daiko

    Alter: 33
    Rasse : Saiyajin
    Kriegerklasse: Noch unbekannt
  • Charakter
    Gine

    Alter: 40
    Rasse: Saiyajin
    Kriegerklasse: Unterklassekriegerin
    Familie: Kinder: Kakarott, Tales & Raditz
    : Stiefkind: Vel
    : Adoptivkind: Toki
  • Charakter
    Jota

    Alter: 25
    Rasse: Saiyajin
    Kriegerklasse: Elite
    Familie: Unbekannt
  • Charakter
    Kakarott

    Alter: 21
    Rasse: Saiyajin
    Kriegerklasse: Unterklassekrieger
  • Charakter
    König Vegeta

    Alter: 46
    Rasse: Saiyajin
    Kriegerklasse: Elite
  • Charakter
    König Vejita

    Alter: 43
    Rasse: Saiyajin
    Kriegerklasse: Elite
  • Charakter
    Lupatis

    Alter: 26
    Rasse: Saiyajin
    Kriegerklasse: Mittelklassekrieger
    Familie: Vater: Paragus Mutter: Parika Bruder: Broly
  • Charakter
    Paragus

    Alter: 45
    Rasse: Saiyajin
    Kriegerklasse: Mittelklasse
  • Charakter
    Raditz

    Alter: 26
    Rasse: Saiyajin
    Kriegerklasse: Unterklassekrieger
  • Charakter
    Ranos

    Alter: 28
    Rasse: Saiyajin
    Kriegerklasse: Elite
  • Charakter
    Toki

    Alter: 8
    Rasse: Tsufurujin
    Familie: Vater: Larel Mutter: Curi

    Toki ist der letzte Überlebende der Tsufurujins. Als kleiner Säugling wurde er von Brascar aufgenommen und großgezogen. Er ist sehr schüchtern, wenn er neue Bekanntschaften macht, sobald ihm aber jemand sympathisch erscheint, fasst er auch schnell Vertrauen.
  • Charakter
    Vel

    Alter: 10
    Rasse: 1/2 Saiyajin 1/2 Tsufurujin
    Kriegerklasse: Keine/Diener des Prinzen
    Familie: Vater: Bardock Mutter: Levina
  • Charakter
    Yaskar

    Alter: 23
    Rasse: Saiyajin
    Kriegerklasse: Mittelklassekrieger
    Familie: Unbekannt
Kommentare zu dieser Fanfic (65)
[1] [2] [3] [4] [5] [6]
/ 6

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
Von: Shanti-Tai-Halliwell
2018-04-22T15:05:06+00:00 22.04.2018 17:05
Wow!

Ich bin einfach nur platt.
Escar ist so lieb, das er sogar immer noch Schuldgefühle hat...

Aber Terces...
Wie gemein, er das alles ausgenutzt Hat!
Ich bin einfach nur baff!

Wenn ich denke wie er mit Brascar umgegangen ist...
Was macht er jetzt mit Escar?!

Ich fand das Kapi wirklich sehr gut, einfach Wow 😍
LG Shanti

Antwort von:  Kakarotto
22.04.2018 17:17
Vielen lieben Dank :)

Oh ja, die wird er wohl auch nicht so schnell los ._.
Terces ist ein richtiges Schwein <.<

Aber keine Sorge, das lässt Escar nicht einfach so auf sich sitzen ;3
Freut mich sehr, dass es dir gefallen hat :)
Von: Shanti-Tai-Halliwell
2018-04-01T09:38:29+00:00 01.04.2018 11:38
Das Kapi war wirklich eines der schönsten.
Abgesehen von Tokis schrecklichen Alptraum, war es einfach nur schön wie sehr er seinen großen Bruder vertraut!
Die Zwei hätten wirklich ein besseres Leben verdient, schade das Brascar zurück muss.

Aber Toki hat ja Kakarott und dessen Familie :)
Ich freu mich wirklich sehr auf das nächste Kapitel :D
lg Shanti

Von: Shanti-Tai-Halliwell
2018-03-26T18:43:20+00:00 26.03.2018 20:43
Hm, es war schön wieder ein Kapitel von dir zu Lesen.
Also nicht auf die Zeit bezogen, sondern mir ist einfach aufgefallen das ich es gleich vermisst habe :)

Ich freu mich das Brascar, wenn auch nur für eine kurze Dauer zurück ist.
Das ist ein Geschenk und ich finde es wirklich wunderbar!


Broly und seine miesen Freunde -.-
Wie enttäuschend das alles ist!
Brolys Versprechungen sind alle nicht viel wert.
Was ist nur aus ihm geworden o_o

Aber ich fands genial wie Kaks ihn so direkt angegangen ist ^^
Ich freu mich auf das Kapi mit Escar :D
Von: Shanti-Tai-Halliwell
2018-03-07T21:51:48+00:00 07.03.2018 22:51
Guten Abend,
okay wo fang ich an?
Ich mag Escar voll gern! Er ist einfach ein Engel!
Wie er sich um Kaks und Bardock gekümmert hat!
Armer Bardock, er tat mir so Leid.

Kaks aber auch!
Dann hab ich mich so gefreut das Vel Toki gefunden hat und der die Kette abbekommen hat.
Das es so schief gehen kann und Vel ausgerechnet auf unser Prinzchen trifft.
Einfach heftig, aber Vel hat tapfer gekämpft!

Und Broly -.-
Wie er Toki einfach auf Vegetas Schnauze abgesetzt hat 0o
Brascar?????? OH mein Gott!
Und wie er sich dem Prinzen stellt!!!

Über König Vegeta Spruch über seinen Sohn musste ich erst mal lachen ^^
Aber der hat Vegeta zum Glück ausgebremst!
Was für ein Kapitel!
Einfach der Hammer, aber es gibt auch so viele Fragen!
Ist Brascars Aufenthalt von dauer?! Ich hab Angst 0o

Ich bin gespannt :D
lg Shanti

Antwort von:  Kakarotto
08.03.2018 06:18
Guten morgen liebe Shanti :)

Ich wusste, dass ich dich mit diesem Kapi begeistern würde und umso mehr freut es mich,
dass es mir tatsächlich gelungen ist :3 *Knuddel*

Ja Vels Kampf gegen den Prinzen fand ich auch tollig :)
Das mit Brascar wird im nächsten Kapi aufgeklärt werden ^^

Ja das von Broly war echt gemein x.x Aber Sadur sei Dank ist nochmal alles gut gegangen :3
Jaaa das hat mit der vorigen Mond-Vurá und nun mit dem Vollmond so gut gepasst, da musste ich
ihn einfach wieder auftauchen lassen :3
Der Spruch des Königs, dass Vegeta für den Schaden im Palast aufkommt? Oder das er das mit ihm klären will sobald er wieder klar bei Verstand ist? XD

Was denn für Fragen? :) Außer die von Brascars Aufenthalt, was ich im nächsten Kapi aufdecken möchte :)
Ich hab mich auf jeden Fall wieder sehr über deine Meinung gefreut :3
Von: Shanti-Tai-Halliwell
2018-03-05T19:50:28+00:00 05.03.2018 20:50
Puhh, oh mein Gott!
Erst die Sache mit Raditz (dem ich wirklich eine reinhauen könnte)
Arme Gine!
Ich bin froh das Tales wenigstens anders reagiert hat!

Dann Toki!
Gott, ich hasse Broly? -.-
Wie kann er nur?!
Sein Wort ist nicht gerade viel wert, wenn er jedes noch so kleine Schlupfloch nimmt -.-
Ich hoffe Toki kommt da wieder raus!

Das alles mit meinem Wissen....
Ich hab grad echt Angst um Toki!
Ich freu mich aufs nächste Kapi ;)
Antwort von:  Kakarotto
05.03.2018 21:05
Das glaub ich dir aufs Wort XD
Tales hasst es seine Mutter weinen zu sehen, da zeigt selbst er Mitgefühl :)

Um Toki mache ich mir auch große Sorgen, aber ich hab noch so einige kleine Sachen in Petto ;3
Und auch Vel bekommt einen super Auftritt^^

Das alles mit deinem Wissen? Wie meinst du das? o.o
Antwort von: Shanti-Tai-Halliwell
05.03.2018 21:06
Naja, damit meine ich die kleinen Einblicke in die Zukunft von Toki und Vel ;)
Antwort von:  Kakarotto
05.03.2018 21:11
Achso das meinst du ^^
Von: Shanti-Tai-Halliwell
2018-03-05T15:52:22+00:00 05.03.2018 16:52
Was für ein Kapitel!
Die Szene mit Bardock war so rührend *_*
Jetzt wirkte sie noch mehr!

Zum Glück sind Bardock und Gine für Toki und Kaks da!
Bardock ist so lieb!

Und dann kommt Raditz -.-
Wie kann er nur so mit seinem eigenen Vater umgehen?
Kein Verständnis für Tsufurujins und dabei ist ihm auch noch egal ob er seinen Vater verletzt?
Ihm auch noch den Schweif bricht?!

Kaks ist Bardock wichtiger als seine anderen beiden Söhne?
Hat er damit Recht?
Aber trotzdem -.-

Das Bardock sich durch den Geruch an seine Geliebte erinnert, wundert mich nicht.
Es war schön, dass die beiden miteinander reden konnten :D
Ein tolles Kapi, hat mir wieder extrem gut gefallen ^^

lg Shanti
Antwort von:  Kakarotto
05.03.2018 17:03
Vielen lieben Dank Shanti :3

Das freut mich sehr dass es dir gefallen hat :)
Naja Raditz ist ja von Bardock selbst so erzogen worden, daher kommt auch der Hass gegen die Tsufurujins x.x
In der Hinsicht vielleicht ein wenig, weil Kaks ihn nicht verurteilt hat, als er herausgefunden hatte, dass sein Vater ein Verhältnis mit einer Tsufuruianerin angefangen hat :)

Ja irgendwie hatte diese Szene mit Bardock und Levina etwas leicht mystisches :)
Ich mag sowas ^^
Von: Shanti-Tai-Halliwell
2018-03-03T12:59:51+00:00 03.03.2018 13:59
Oh Gott!
Du hast mich jetzt echt zum Weinen gebracht!
Wie ergreifend und traurig das alles war.
Wie Toki sich verzweifelt in die Illusion verrannt hat und Escar bat Brascar zu heilen.
Ein Gänsehaut Moment jagte den nächsten.

Ich fand es schön das Escar mit dabei war.
Er ist mir doch recht ans Herz gewachsen.

Du hast Recht, ich hasse Broly jetzt gerade wieder -.-
Er ist so manipulativ!
Wie er Kaks schwächen ausnutzt -.-
Und sowas nennt sich Freund ....

Aber wie beeindruckend Kaks sich Tales gestellt hat.
Wow, da wirkte er wirklich stark und bedrohlich.

Ein durchweg großartiges Kapitel!
Ein dickes Lob, es hat mir total gut gefallen :D

Antwort von:  Kakarotto
03.03.2018 14:11
Och Gott nein das wollte ich nicht q.q
*Taschentücher reich*
Ich muss aber zugeben ich habe auch geweint, besonders bei der Zeremonie...
dazu zeichne ich gerade eine Skizze :)

Oh ja das wollte ich auf jeden Fall, das Escar mit dabei war, schließlich hat er den Kleinen ja auch so gern
Ich wusste es ^^; Ja Broly ist richtig hinterhältig

Ja Tales hat ganz schön blöd geschaut im ersten Moment XD
Vielen vielen Dank :3 Freut mich wirklich sehr, dass es dir so gefallen hat :)
Von: Shanti-Tai-Halliwell
2018-03-03T08:41:49+00:00 03.03.2018 09:41
Hm, da ist der arme Kaks alleine mit Brolys Hitzegeruch.
Das ist aber auch gemein von Broly -.-
Zum Glück wusste Kakarott sich ja trotzdem zu helfen *_*
Das war wirklich heiß und sehr bildlich :D

Ich liebe Bardock und Gine.
Er hat Recht, sie ist zu gut für diese Welt.
Aber er ist im Moment genauso!

Armer Toki, wie grausam erneut erkennen zu müßen das sein großer Bruder tot ist .
Der Kleine hatte doch sonst niemanden.
Kakarott vielleicht, aber das auch noch nicht so lange.

Das Kapitel hat mir wieder sehr gut gefallen!
lg Shanti
Antwort von:  Kakarotto
03.03.2018 09:49
Oh ja x.x
Aber Kaksi ist nun mal nicht sein Typ XD
Eigentlich wäre es in der Hitze egal, aber Broly ist da ziemlich wählerisch ^^;
Freut mich sehr dass dir dieser kleine Leckerbissen gefallen hat :3

Oh ja die beiden sind momentan sehr fürsorglich :)
Ja da hast du recht ._. Ich bin ja gespannt wie Kaks das alles aufnehmen wird...
Auf zum nächsten Kapi *-*
Antwort von: Shanti-Tai-Halliwell
03.03.2018 09:52
Ja darauf warte ich gespannt!
Kaka wird sicherlich extrem geschockt sein und ich hoffe er macht sich keine Vorwürfe, weil er nicht da war...
Von: Luiako
2018-02-26T04:44:42+00:00 26.02.2018 05:44
O.o T.T

Bist du verrückt.... wie kannst du nur?
Du kannst doch nicht brascar töten? Mein Herz hat geblutet als ich das gelesen hab t.t

Und dann ist da auch noch dieser Arsch Broly der Kakarott weg lockte -_-
Ich hätte dich gelyncht wenn du toki etwas angetan hättest... jetzt hab ich mich damit abgefunden das der Pfleger nett ist und dann das? X.x

Du bist echt verrückt ich hoffe Kaks bekommt das raus. Und wird sich rächen... Das wäre für mich eine Genugtuung...

Trotz alle dem das das Kapitel traurig war, hat es mir gefallen ^^
Zudem muss ich sagen mein Prinz ist ein fleißiges Bienchen ^,^

Freu mich wie immer auf mehr...
Bis zum nächsten mal dann
Dein Baka (Lu^,~)
Antwort von:  Kakarotto
26.02.2018 07:45
Ich wünschte es wäre anders gekommen...
glaub mir ich wünschte es wäre anders...
Aber die Geschichte schrieb sich wie von selbst, irgendwann entglitt mir der Einfluss auf sie Q.Q
Es kann nie genug dramatik in einer Story geben ^^
Verzeih mir mein Baka x.x
Freut mich trotzdem sehr, dass dir das Kapi gefallen hat :)
Antwort von: Luiako
26.02.2018 07:49
Da ich das kenne verzeihe ich dir. Aber ich bin trotzdem so traurig das er sterben musste v.v
Von: Shanti-Tai-Halliwell
2018-02-26T04:25:22+00:00 26.02.2018 05:25
Guten Morgen,

das Kapitel war....
Ich weiß nicht wie ich es beschreiben soll.
Auch wenn ich von Brascars Schicksal wusste, bricht es mir doch das Herz.
Er hatte wirklich etwas besseres verdient!

Wie grausam dem armen Toki, den Leichnam seines Bruders vor die Füße zu werfen...
Kein Wunder das der Kleine in seiner Verzweiflung davon läuft.
Aber ich bin froh, so froh das Bardock ihn gerettet hat!

Fürs erste ist er in Sicherheit.
Aber die Brosche des Königs ist weg und ich bin besorgt dass nun Bardock in die Schusslinie gerät.
Zum Glück ist Vel für seinen Freund da!

Aber was wird Kakarott sagen wenn er von Brascars Tot erfährt?
Ob er eins und eins zusammenzählt und Broly dafür mit verantwortlich machtt?
Ich bin sehr gespannt!

Das Kapitel ist dir extrem gut gelungen!
Ich musste fast auch Weinen, ach man.
Wie traurig!

lg Shanti *knuddl