Zum Inhalt der Seite

Thread: Pairings, die garnicht gehn !!

Eröffnet am: 08.01.2005 20:55
Letzte Reaktion: 17.12.2017 12:46
Beiträge: 292
Status: Offen
Unterforen:
- Inu Yasha
- Pairing (Hetero)




[1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10]
/ 10


Von:   abgemeldet 16.10.2009 16:11
Betreff: Pairings, die garnicht gehn !! [Antworten]
Also ich bin total für
Sesshoumaru x Kagome
Aber es stimmt schon, jemand hatte da svoher hier auch gesagt,
einige machen Sesshoumaru viel zu weich, nett usw, einfahc OOC
und das Hasse ich ebefalls.
Aber es gibt Leute die krigen das seeeeeehr gut hin!
Da fängt das dann auch nicht so an, das Kago Inu sieht wie er mit Kikyo...usw.
Also ich bin wie gesagt treuer Sess x Kag Fan,
Inu x Kago finde ich persöhnlich nicht gut,
weil ich finde das die beiden mehr Freunde als ien Liebespaar sind.

Der rest:

Kikyo x Sess ABSOLUT NEEEIN! Kikyo, ist niicht so das ich sie nicht leiden könnte aber ich mag sie mit ihrem 'coolen' auftrete nicht so, aber ich hasse sie nihct!

Rin x Sess, auch nein! Die beiden sind mehr Vater und Tochter =)

Kagura x Sess, nee weil eigentlich ist Kagura ja Männlich, schließlic ist sie ein Teil von Naraku...aber als gute Freundin ist sie ok =)

Inu x Kikyo, warum nicht? Schließlich gehören sie eigentlich zsm


IEgentlich ist bei mir alles ok, solange Sess x Kago bleibt!
=)=)=)

GLG Love



Von:   abgemeldet 01.11.2009 11:48
Betreff: Pairings, die garnicht gehn !! [Antworten]
Avatar
 
Bei würde garnicht gehen:

Sess x Rin
Kikyo x Naraku
Koga x Kikyo
Sango x Sess
Sess x Kagome



Von:    Snuggle 05.04.2010 19:40
Betreff: Pairings, die garnicht gehn !! [Antworten]
was gar nicht geht ist Inu X Kikyo
ich kann kikyo nicht leiden, weil sie inu und kago im weg steht ^__~



Von:   abgemeldet 05.05.2010 19:27
Betreff: Pairings, die garnicht gehn !! [Antworten]
also inuyasha und koga wärn so ein geiles paar XD



Von:   abgemeldet 05.05.2010 19:28
Betreff: Pairings, die garnicht gehn !! [Antworten]
Inuyasha und sein Bruder...die wahre Liebe!!



Von:    Draconian 06.05.2010 17:19
Betreff: Pairings, die garnicht gehn !! [Antworten]
Avatar
 
son goku und vegeta *räusper*



Von:    VioletMelody 08.05.2010 13:14
Betreff: Pairings, die garnicht gehn !! [Antworten]
>son goku und vegeta *räusper*

Ehm..hier geht's um Inu Yasha Pairings ^^"



Von:    Busujima 22.05.2010 11:29
Betreff: Pairings, die garnicht gehn !! [Antworten]
Avatar
 
> kago und inu haben keine gemeinsame zukunft

*lol* Da hab ich gestern aber was gaaaanz anderes gesehen (in der letzten Folge) :P *drop*

Hmmm Pairings die gar nich gehen... hat schonmal einer an Kagome und Kaede gedacht? *lol* Shojo-ai der größten Perversion. Oder Shippo und Kaede... xD' Woah ne. Oder wie Miroku Kaede an den Arsch geht. xD omg



Von:    Red 08.03.2013 15:27
Betreff: Pairings, die garnicht gehn !! [Antworten]
Avatar
 
Ich hätt für die ganze story besser gefunden, dass es da niemanden geben würd, der einfach von zeit zu zeit reist also bin ich auch gegen das Pairing Kago x Inu. Und wär Naraku nicht gewesen, wärn Inu und Kikyo immernoch ein Paar also ist das für mich auch ein richtiges Paar. Das mit Kagome... nja... langweilt mich eher. Ist so monoton. Sie ärgert sich über ihn und er über sie und dann brauchen die sich aber doch und ja... mit Kikyo wärs spannender. Sie ist einfach komplizierter als Kagome und das gefällt mir an ihr. Die is nicht so leicht zu durchschauen und darum langweil ich mich bei der auch nicht. Nja und Kago is mir emotional eh zu stark, als dass sie ernsthaft mit ihrer Art in diese Geschichte gepasst hat.

».  P R A Y  F O R  J A P A N !  .«




Von:    DianaMystery 02.04.2013 22:56
Betreff: Pairings, die garnicht gehn !! [Antworten]
Avatar
 
Inuyasha gehört zu Kagome und zu keiner anderen



Von:    Kaguya 21.06.2013 18:37
Betreff: Pairings, die garnicht gehn !! [Antworten]
Avatar
 
das Pairing was ich am meisten verachte ist Sess x Kagura
Ich mag dieses Weib nicht -.-



Von:   abgemeldet 10.07.2013 13:05
Betreff: Pairings, die garnicht gehn !! [Antworten]
kagome x inuyasha
kikyou x inuyasha
sango x miroku
kouga x Ayame

alle hetero pairings



Von:    _Momo-chan_ 11.07.2013 19:18
Betreff: Pairings, die garnicht gehn !! [Antworten]
Avatar
 
Was für mich gar nicht geht:

Sesshomaru + Kagome (die haben absolut keine Verbindung zueinander oO)
Sesshomaru + Rin (egal wie ofts ie in RPGs und FFs älter gemacht wird, sie ist ein kind)
Das absurdeste was ich mir noch vorstellen könnte wäre Sango und Koga XD"
"Der Inhalt ist ein Stuhl!!"



Von:    HyakuyaMikaela 12.07.2013 03:05
Betreff: Pairings, die garnicht gehn !! [Antworten]
Avatar
 
Sesshomaru + Kagome geht für mich gar nicht.
Für mich passen die beiden schon allein von der Optik her nicht zusammen und charakterlich weckt diese Bindung bei mir auch keinen Reiz.

Kouga + Ayame, naja, jedem das Seine, aber mein Fall sind sie nicht.
{ Ausverkauf gegen Euro & KT } | 'I only care about inner beauty like bone structure'
[ Du bist an Fanfictions interessiert? Unser Team sucht noch Mitglieder ]



Von:    Shiratori 10.03.2014 20:49
Betreff: Pairings, die garnicht gehn !! [Antworten]
Für mich geht Inuyasha x Kikyo nicht!

Ach ja und GANZ GANZ WICHTIG!

Sesshomaru x Kagura Q.Q da bekomme ich nen anfall! ARG! Ich hasse Kagura!



Von:   Morgi1 09.08.2016 12:30
Betreff: Pairings, die gar nicht gehen [Antworten]
Avatar
 
Hmmm, schwierig, schwierig. Ich habe inzwischen so gute Umsetzung zu den eigenartigsten Kombinationen gelesen, dass ich vieles nicht pauschal ausschließen möchte - einfach, weil der Canon Lücken lässt und mit genügend Zeit etliche Entwicklungen nachvollziehbarer werden.
 
Was ich eher schräg fände:
Jaken x Rin
Toutousai x Kaede
 
Viele Grüße, Morgi
I like movies, good clothes, fast cars... and you. What else do you need to know?



Von:    Sarakisa 25.08.2016 16:49
Betreff: Pairings, die garnicht gehn !! [Antworten]
Hahahahaha.. ich finde Sesshoumaru und Rin geht gar nicht!!!
Er ist ein Vaterersatz für sie und nicht mehr und nicht weniger!! 😱😱😱



Von:    Junolafres 27.10.2016 22:49
Betreff: Pairings, die garnicht gehn !! [Antworten]
Oh ja!!! Kikyo ist die größte Hoe aus Inuyasha XD Die geht gar nciht! Sie ist so egoistisch und will einfach bestimmen wann sein Leben endet und ob er weiter leben darf weil sie ihn ja in einer Folge mit ins Jenseits mitnehmen wollte nur weil sie einfach so ihre Meinung über ihn geändert hat und sich somit einfach so das Recht über sein Leben zu bestimmen genommen hat. Er hat jemanden wie Kagome verdient. Sie steht wenigstens zu ihm und Liebt ihn so wie er ist.
Peace and Love euch allen



Von:    thewitchmaster 26.05.2017 21:49
Betreff: Pairings, die garnicht gehn !! [Antworten]
Ich hasse Byakuya x Sesshomaru! ich bin ein Mädchen und sowieso nicht auf Yaoi ausserdem ist Byakuya mein Favo. Und überhaupt beide Sesshomaru und Byakuya sind nicht schwul nur weil sie sich schminken! Ich liebe Byakuya x Kagura was meint ihr dazu?
The Witchmaster



Von:    YunaIto 10.06.2017 21:38
Betreff: Pairings, die garnicht gehn !! [Antworten]
Avatar
 
Boah mir gefällt keines der Pairings in Inu Yasha aber ich glaube ich werde es mir jetzt antun und weiterschauen weil irgendwann muss ich mich ja auch mal auskennen lol naja das Problem ist ich mag Kagome ja eh nicht also hat sie meiner Meinung nach Inu Yasha nicht verdient und ja ansonsten kann ich weder Sango noch Miroku ausstehen also will ich denen nicht gönnen ein glückliches Pärchen zu werden voll komisch bei mir ich find Sango einfach nichtmal stark oder so und Mirokus schwarzes Loch ist voll komisch... aber ich mag Sangos kleinen Bruder ^^

Kikyo x Inu Yasha ftw!!
Zuletzt geändert: 10.06.2017 21:40:38



Von:    deitay 12.06.2017 00:04
Betreff: Pairings, die garnicht gehn !! [Antworten]
Ok jetzt muss ich mich doch Mal an alle Kikyo Hater richten und sie in Schutz nehmen und wohl mal ergänzen was von denn meisten irgendwie nicht mitgekriegt wurde..

Also Kagome ist die Reinkarnation von Kikyo. Heisst Kikyo und Kagome sind ein und die selbe Person. Also ist es eigentlich nur logisch, dass wenn sich die Seele in Kikyos Körper in Inuyasha veliebt hat, die Seele das in Kagomes Körper wieder tut.
Bei der Wiederbelebung wurde ja die Seele wieder in Kikyos Körper zurück gebracht und Schlussendlich so gespalten, dass alles gute der Seele im Kagome Körper ist und nur noch ein kleines Stück der Seele, der Teil der Wut und Hass über denn Mord an ihr im Kikyo Körper zurück blieb. Also wie soll sie nett und freundlich sein, wenn ihre Seele dermassen gespalten wurde und alles gute von Kikyo im Kagome Körper "versiegelt" ist?

Also in Sachen Liebe ist sie eigentlich ihre eigene Konkurrentin.

Aber dann wiederrum, wer zu Ende geguckt oder gelesen hat, (Achtung evtl. Spoiler)

Kikyo hat trotz ihrer zerrissenen Seele die nur noch über Hass verfügt, es trotzdem geschaft über ihren Schatten zu springen und Kagomes Leben (Bin grad nicht mehr sicher ob es doch Inuyasha oder beide waren weil zu lang her) zu retten und ihren wiederbelebten Körper damit geopfert. Also sie ist quasi für sich nochmal gestorben...
Ehm Ja...

Ich verstehe daher denn Hass gegen Kikyo einfach nicht. Sie kann doch nichts dafür was mit ihr passiert ist. Genau so ihr Verhalten. Sie hat keine andere Option, da es nur noch den Teil der Seele in ihr gibt der Hass empfindet. Sie hatte es nie leicht und durfte auch nie richtig Kind sein wegen ihrer aussergewöhnlichen Kräfte und dann zerreisst man ihr nach dem Tot auch noch die Seele.
Das Kagome Kikyo ist hat ihr ja auch erst ermöglicht in Inuyashas Epoche zu reisen.
Und bevor jetzt Kommentare kommen wie, Ne das kann nicht sein, die sind ja komplett unterschiedlich vom Charakter her...
Ja natürlich sind sie unterschiedlich. Die Seele wurde einmal im mittelalterlichen Japan geboren und dann in der Neuzeit in Tokyo. Natürlich wurden sie unterschiedlich erzogen. Und in Kagomes Körper hatte die Seele ja auch jegliche Freiheit sich selbst zu sein, die ihr im Mittelalter verwährt worden wären.
Es gibt nur einige entscheidende Merkmale die geblieben sind unabhängig von Erziehung und allem. Zum einen die spirituellen Kräfte, die Gutmütigkeit und die unsterbliche Liebe zu Inuyasha. Auch wenn sie im glauben gestorben ist, dass Inuyasha ihr Mörder war. Später wurde der Betrug an denn beiden dann ja aufgeklärt.


Ach ja pairings die gar nicht gehen sind schon Mal alle die Pädophilie unterstützen, also

Rin x Sess etc.

Sonst soll man sie wenigstens als Erwachsene Frau darstellen. Ist leider nicht für alle selbstverständlich, dass bei Rin x Sess klar sein sollte, dass sie in der FF 18+ ist.

Wie viele ich wohl mit diesem Text verärgere? XD



Von:    Mordred 17.12.2017 12:46
Betreff: Pairings, die garnicht gehn !! [Antworten]
Avatar
 
Also, ich mag Inu Yasha x Kagome als Pairing nicht. Ich mag die beiden als Freunde furchtbar gerne und auch als Team im Kampf, aber als Paar finde ich sie sehr anstrengend.
Ich hätte es interessant gefunden, wenn es noch mehr Flashbacks zu Inu Yasha und Kikyo gegeben hätte, wir haben ja nur die Sterbeszene gesehen und die finde ich bei weitem nicht ausreichend um sich eine Meinung über ein Pairing bilden. Das viele Kikyo deshalb nicht mögen, weil man von ihr nie sieht, wie sie und Inu Yasha damals zueinander gefunden und miteinander gelebt haben, sondern nur, wie sie versucht, ihn mit in den Tod zu reißen, halte ich daher für nachvollziehbar. Von daher kann ich auch über dieses Pairing schlecht urteilen.

Sesshomaru x Kagome ist für mich auch so ein No Go Kandidat, auch wenn viele Fans wohl irgendwie der Auffassung sind, dass das ein total passendes Pairing wäre. Ich habe ehrlich gesagt manchmal da eher das Gefühl, man kann sich halt (aufgrund des jungen Alters, oder was auch immer) so mit Kagome identifzieren und Sess ist ja eh toll, deshalb werden die beiden verkuppelt. Bumms, aus. Ich sage mal so... ist es wirklich GUT (!) geschrieben, dann KANN es funktionieren. Aber das ist halt sdo eine Herausforderung für sich, weil Sess 1. nicht viel für Menschen 2. Wenig für Schwäche übrig hat 3. Kagome einfach eine ganz andere Erziehung genossen hat durch ihre Zeit und dadurch eben nicht das Benehmen an den Tag legt, dass eines Daiyokai würdig wäre um es mal üebrspitzt auszudrücken. Ich sehe einfach nichts an ihr, was einen nahezu unsterblichen Dämon wie Sesshomaru reizen sollte. Ich habe schon der ein oder anderen FF eine Chance gegeben, so ist es nicht, aber leider laufen diese FFs immer nach demselben Schema ab: Inu ist gemein zu Kagome, Kagome rennt weg und läuft sess in die Arme, der sie dann ganz doll tröstet und sie für sich beansprucht because reasons. Sorry, aber NEIN. So sehr ihr das rechtfertigen wollt, das ist absolut OOC und unpassend. Wenn ihr so ein schwieriges Pairing schon umsetzt, dann macht euch doch bitte WIRKLICH Gedanken darum, wie es authentisch umsetzbar ist und schreibt nicht irgendeinen Quirl zusammen.

Sesshomaru x Rin Ist für mich persönlich absolut indiskutabel. Rin ist seine Tochter und daran ändert sich auch nichts, nur weil sie erwachsen wird.

Inu Yasha x Miroku: Das kann ich nichtmal richtig begründen - ich liebe Boys Love, aber die beiden haben für mich so absolut nichts reizvolles x.x

Jegliche Pairings mit Naraku finde ich ganz schlimm ehrlich gestanden. Ich weiß halt nicht, was man aus einem böse, weil böse Charakter wie Naraku gefühlsmäßig rausholen können soll: Das funktioniert einfach nicht meines Empfindens nach, so sehr man es dreht und wendet.

Generell mag ich auch Crossoverpairings gar nicht, aber das ist ja nicht Thema des Threads :)
Mit dummen Menschen zu streiten ist wie gegen eine Taube Schach zu spielen:
Egal wie gut du spielst, die Taube wird alle Figuren umwerfen, auf das Brett kacken
und herumstolzieren, als hätte sie gewonnen.

Tausche meine Inu Yasha Tarot-KAKAOs! Gewinne bis zu 3300 KT in meinen Zeichenwettbewerben :)
Zuletzt geändert: 17.12.2017 12:47:09


[1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10]
/ 10



Zurück