Zum Inhalt der Seite

Thread: 2nd season

Eröffnet am: 02.07.2014 20:35
Letzte Reaktion: 21.12.2015 20:10
Beiträge: 7
Status: Offen
Unterforen:
- Free! - Iwatobi Swim Club




Verfasser Betreff Datum
Seite 1
 Ricchan 2nd season 02.07.2014, 20:35
 Haruka-Nanase 2nd season 03.07.2014, 16:35
nerd-chan 2nd season 09.07.2014, 13:47
 Gintoki-Otaku 2nd season 23.07.2014, 20:12
 Kuki-chama 2nd season 30.08.2014, 05:27
Erdbeertoertchne 2nd season 21.12.2015, 12:17
subbSEA 2nd season 21.12.2015, 20:10
Seite 1



Von:    Ricchan 02.07.2014 20:35
Betreff: 2nd season [Antworten]
Avatar
 
Starten wir die Disukssion zur 2. Staffel :D

Wie fandet ihr Folge 1???

Ich fand sie...
Spoiler

....totally lame!!!
Okay, ähm... ich bin schwer enttäusch von Episode 1 v.v°
Es gab ein paar lustige Momente, ein paar Kya-Momente, aber alles in allem unterlag die Folge dem "Schon mal gesehen"-Beigeschmack!
Es gab nichts überraschendes, ja sogar richtig albernde Stellen (an denen ich am liebsten aus gemacht hätte!) und mit dem Rauswurf einer meiner Lieblingscharaktere direkt am Anfang, für mich sogar einen Grund mich richtig aufzuregen!
Episode 1 von Staffel 2 fasst meines erachtens alle 12 Folgen von Staffel 1 in 22 Minunten zusammen!! Also wenn man Staffel 1 nicht geguckt hat: Muss man nicht - mehr passiert da auch nicht...
Jetzt kann man nur hoffen, dass die nächsten Episoden besser werden <.<°
Andernfalls bereue ich es jetzt schon, den ganzen Winter über mich so drauf gefreut zu haben.

  /l、
゙(゚、 。 7
 l、゙ ~ヽ
 じしf_, )ノ Neko~nyan



Von:    Haruka-Nanase 03.07.2014 16:35
Betreff: 2nd season [Antworten]
Ich fand die Folge war zwar ziemlich langweilig aber dennoch bereue ich es nicht sie gesehen zu haben. Die ersten Minuten sind wirklich mit einem deja-vú Erlebnis verbunden und man fragt sich "lohnt es sich?"
Doch find ich vorallem mit dem vorstellen von Sousuke, dass es doch schon Gründe gibt diese Staffel zu sehen. Auch Rins Frage was die Zukunftspläne der anderen betrifft wurde nicht beantworten und deswegen bin ich der Überzeugung - und hoffentlich irre ich mich da nicht xD - dass die erste Folge eine Art "Einstiegsfolge" ist und dass die Aufhänger alle noch kommen werden.



Von:   nerd-chan 09.07.2014 13:47
Betreff: 2nd season [Antworten]
Avatar
 
Ich finds okay. Das nichts spannendes passiert ist ja logisch, erste Folge halt ^^
Aber die Ansätze sind da und ich freu mich das es weiter geht :)
Bleib bei der Sache, aber chilln nicht vergessen



Von:    Gintoki-Otaku 23.07.2014 20:12
Betreff: 2nd season [Antworten]
Avatar
 
Ich hab nun die vierte Folge beendet.
Und ich finde... irgendwie fehlt etwas. :/
Was mich am meißten stört, und das hat mich auch schon an Staffel 1 etwas gestört, dass Haru so flach bleibt als Charakter.
Er fängt stark an mit seiner Obesssion fürs das Wesen des Wassers, doch irgendwie ging man da nicht tiefer rein.

Und jetzt in der zweiten Staffel könnte Haru schon fast wegbleiben, so unwichtig erscheint er. Für mich ist Rin irgendwie der Hauptcharakter geworden. Die Haupthandlung dreht sich nun um ihn und man kennt ihn seine Beweggründe und Emotionen irgendwie viel besser als die aderen. Auch habe ich das gefühl dass er und Rei die einzigen sind die sich irgendwie weiterentwickelt haben und aus dieser Fanservicehülle rausgucken. :)

Ich bin gespannt ob sich da noch etwas tut und hoffe für mehr Innenleben von Haru! :o
Zura janai, Katsura da.

"Shabadubi shabadubaaa shabadubi shabadubaa" [Shinpachi]
Zuletzt geändert: 23.07.2014 20:12:46



Von:    Kuki-chama 30.08.2014 05:27
Betreff: 2nd season [Antworten]
Hallo erstmal,

also ... ich fand die achte Episode einfach nur toll *~* Makoto kann so toll mit Kindern! und Haru war einfach nur absolut niedlich .. *hustTsunderehust* Es war so unheimlich süss, dass er ihn auf der Arbeit besucht hat ... aber natürlich wollte er ihm ja nur sein Bento vorbei bringen .. als er dann auch noch mit Ran und Ren dort aufgetaucht ist .. ich dachte ich schmelze dahin ... wegen all diesen super Vorwänden xD (ganz nebenbei.. hängt Haru bei Makos Familie ab, wenn er mal nicht da ist? xDD)
Die beiden kamen unglaublich wie ein Ehepaar rüber :'D
Außerdem liebe ich Kisumi dafür, dass ich dank ihm einen Jealous!Haru erleben durfte QwQ

und nun zur 9ten Folge ...
Mit der Dusch-szene voran ;p ... also wircklich Makoto ... was ist den das für ein Grund, hast ganz vergessen dir ein Handtuch mitzunehmen, und warum steht die Tür offen?? xDDD Ahhh das war so herrlich! (und sind die Handtücher in Hotels nicht immer im Bad? xDD) ... natürlich war ich enttäuscht, dass Haru nicht mehr da war.. aber es ist gut so xD (später ist dann ja auch noch Rin angetanzt ... und hat Makoto Hoffnungen gemacht, dass er vielleicht auch gescoutet wird, genau mach ihm Hoffnungen ... damit er im nachhinein nur noch verletzter ist, wenn Niemand ihn haben möchte)
Der Teil mit Sousuke war so schlimm, wie konnte KyoAni dich alleine, mit deiner schmerzenden Schulter, unter die laufende Dusche setzen!? Ich hatte überhaupt nicht mit so einer Szene gerechnet .... )': Weil Sou-chan doch so ein harter Bursche ist Q.Q

Nun zu unserem wundervollen Hauptcharakter Haru, der endlich Mal besonders viel Aufmerksamkeit bekommen hat! Ich hab schon seit der ersten Folge von Free! ISC gedacht, dass Haru kein Pro wird... Immerhin erwähnt er es oft genug, dass ihn seine Zeit nicht interessiert. Hinzu kommen die Szenen in denen Haru genüsslich durch das Wasser gleitet, man kann genau sehen das er unglaublich entspannt ist und das Wasser ihn regelrecht von all seinen "Problemen" befreit. Vergleicht man diese Momente mit seinen Wettkämpfen mit Rin, sieht man sofort wobei er sich wahrscheinlich wohler fühlt ;)
...ähhh und genau in der Folge da wurde Haru von allen, besonders von Rin, so sehr unter Druck gesetzt, das Haruka, der Typ der sich in der Öffentlichkeit auszieht um sich in ein kleines Aquarium zu zwängen in dem ein bisschen Wasser drin ist, der Typ der irgendwie immer ne Badehose trägt, der Typ der das Wasser liebt wie kein anderer, hat auf einmal Albträume davon.
Er hat Albträume vom Wasser.
Und warum? Weil jeder eine Top-Leistung von ihm erwartet, er kriegt das was er eigentlich nie wollte. Er kümmert sich verdammt noch mal nicht um seine Zeit. Er steht unter solch enormen Druck, der Direktor, die Scouts und Rin.
Als Haru einfach mittendrin aufgehört hat, brach mein Herz. Es war nie sein Wunsch Profi-Schwimmer zu werden.
Es ist Rins Wunsch, nicht seiner. Rin hat ihm seinen Wunsch aufgedrückt, Rin ist der Jenige der unbedingt will das Haru auch ein Profi wird. Dabei hat er aber ganz vergessen an Harus Gefühle zudenken und dann kam sie, Haru blickt auf, er schlägt mit der Faust auf den Spind ein, um seinen Worten mehr Ausdruck zu verleihen, er erhebt seine Stimme und brüllt Rin an. Sagt ihm seine Meinung! Ich bin so stolz auf Haru. Er hat Rin seine Meinung gesagt. (Ganz nebenbei finde ich es lächerlich, dass Rin immer so handgreiflich werden muss. Ja, beim ersten Mal war es noch irgendwie cool, beim zweiten mal .. dachte ich mir nur schon wieder? und jetzt: "Junge, lös mal deine Probleme ohne deinen Gesprächspartner zu bedrohen")
Er schwimme nur für seine Freunde (damit ist auch Rin gemeint :'D auch wenn er davor gesagt hat das er nicht für ihn schwimmt). Natürlich, haben Nagisa, Rei und Makoto alles gehört (oder nur den Schluss, kp) und ich weiß wircklich nicht, ob ich will das Haru die Relay mit ihnen schwimmt oder nicht...
UUhhh! Was mir grade so einfällt! Wäre Makoto an Rins Stelle gewesen, hätte Haru sicher angefangen zu weinen .. zumindest denke ich das.


also das wars von mir ... entschuldigt alle Fehler die ich gemacht habe, aber es ist halb sechs und ich hab noch nicht geschlafen :]

LG Kuki-chama



Von:   abgemeldet 21.12.2015 12:17
Betreff: 2nd season [Antworten]
Avatar
 
War halt ne sehr harmonische Serie üba Freundschaft und Probleme aus m Alltag, die eig. jedem widerfahren könnten.
Die Probleme sind dann meist unspektakulär gelöst worden (oder auch net), was gerade denn Reiz ausmachte, weil's mal völlig ohne Gewalt oda irgendwie Magie/Jutsus/Inocence/etc. auskam.
Gerade darum sehr kontrastierend zu vielen anderen Anime die ich so gesehn haeb, aba auch reizvoll un entspannend. War halt kein Shonen.
Ich hab diese Serie sehr gemocht, auch wenn ich mir net alles in einem Rutsch anschauen konnte.
Find's schade, das es net weitergeht. :<
Ganz viele liebe Grüße
Erdbeertörtchne



Von:   abgemeldet 21.12.2015 20:10
Betreff: 2nd season [Antworten]
Avatar
 
Jaaaaaa, ich dachte auch die ganze Zeit so "Ja, das weiß ich noch, ich hatte auch kurz vorm Abi noch keinen Plan, was ich eigentlich so genau danach machen will... Herrschaft bin ich froh, dass ich aus dem Alter raus bin, das war echt anstrengend damals" ;). Also ich konnt' mich echt super da rein versetzen!
Und ich hab' soooo mitgelitten mit allen. Mental oder auch körperlich :P... Sousuke und die Schulter, aua aua auaaaa... ich kenn' das, hab' mir letztes Jahr im Skiurlaub selbst die Schulter gebrochen, da hatte ich echt fast ein Jahr lang Spaß dran, also ich merk's teilweise jetzt noch...! o.O

Jedenfalls, jaaaaa, es war soooo toll... halt mal was anderes als dieses Shonen-Action-Gedöns mit Schwertern und Superkräften und epic fight scenes und so ;)... aber trotzdem sehr sehr mitreißend und herzergreifend und süß und alles drum und dran! :)
(Rin und Haru in Australien!!! Als Rin ENGLISCH GESPROCHEN HAT mit diesem supersüßen Akzent, gaaaaaaahhh war das sooooo süüüüüüüß, ich bin so WEGGESCHMOLZEN, echt hey!! xD <3 <3 <3)

Ich bin auch unbedingt FÜR EINE DRITTE SEASON, denn das KANN doch so nicht aufhören, das können die doch nicht machen ó.Ò... ich will soooooo gern, dass es noch weiter geht!!! <3
"It is important to draw wisdom from many different places. If we take it from only one place, it becomes rigid and stale. Understanding others, the other elements, and the other nations will help you become whole."
~Uncle Iroh ツ





Zurück