Zum Inhalt der Seite



Alles beim alten?

Autor:  Manakeksi
Hallo ihr Lieben,

als ich mich wieder auf Animexx angemeldet habe, sah die Seite auf den ersten Blick unverändert aus (oder mein Gedächtnis spielt mir einen Streich). Da kam mir die Frage, was wohl alles passiert ist, während ich nicht da war.

Und dann kam mir wiederum die Idee ein kleines Reimspiel zu tätigen. Das sieht so aus:

Schreibe in Reimform deine Eindrücke vom letzten Animexx-Jahr auf und gewinne 50 KT!
Derzeit habe ich etwas über 450 KT zur Verfügung weswegen 9 Gedichte gewinnen können. Ich sage mal, mindestens einen Acht-Zeiler wünsche ich mir dabei. Also wenn ihr Lust und Muse habt, dann schreibt mir gern eure lyrischen Rückblicke :)

Edit:Ich versuche, die Gewinne möglichst zeitnah zu überweisen.
Avatar
Datum: 14.01.2018 16:50
Lang ham' wir drüber nachgedacht,
womit man dir 'ne Freude macht; 
drum steht hier heute in Gedichten,
was es gibt dir zu berichten: 
Nichts Neues gab's im Mexxbereich - 
siehe da, wir dachten's gleich.
The wicked Wordsmith forged a deadly sentence and lobbed it at the heroes, killing Ben. Jellena readied her axe, 'Leave it to the prose.'
Animexx - 16.02.2017 - Never forget
Avatar
Datum: 15.01.2018 19:48
Viel kann passieren in einem Jahr,
das ist uns, glaub ich, allen klar.
Auf Animexx war´s sehr friedlich oft,
weit weniger Action als gehofft.


Cosplays und Bilder reizten mich sehr,
und auch der Itemshop gab oft was her.
Ab und an ´nen Text ich schrieb,
dabei es aber auch schon blieb.


Nur im Advent wurde es munter,
und die Blog-Sektion etwas bunter.
Der große Umzug war schon bekannt -
und ich verließ erstmal das Land.


Aus dem Urlaub nun zurück,
sieht Animexx anders aus?- kein Stück.
Mal sehen, wie es weitergeht,
und wie lang Animexx noch steht.


Zum Weblog