Zum Inhalt der Seite
[Versionen] - [Seite bearbeiten]

Ai Ore! Love me! [Diskussionsforum]


Ai Ore! Love me!
Manga: Ai Ore! Love me!
:: Fanarts (7)
:: Fanliste (27 Mitglieder)
:: RPGs
:: Fanart-Wettbewerbe
Artikel / Rezensionen:
:: Ai Ore! Love me!
Zurück zu:
:: Serien-Seite

Zurück zu den Manga-Reviews

Inhaltsverzeichnis

Ai o Utau yori Ore ni Oborero! - 愛を歌うより俺に溺れろ

Dt. Titel: Blaue Rosen
Mangaka: Mayu Shinjo
Verlag: J Shogakukan, US Viz Media, D EMA
: 06. Juni 2006 – 2009 im Shōjo Comic Magazin
Bände: 5 mit 29 Kapiteln

Storyinhalt

Der niedliche Akira hat nur einen Wunsch: er möchte ein Date mit der coolen Mizuki und mit ihr zusammen sein! Um überhaupt an sie heranzukommen, gibt er sich als Mädchen aus, um in Mizukis Band Blaue Rosen singen zu können. Nur Akira schafft es, Mizukis feminine Seite zum Vorschein zu bringen, doch das im Innern so verletzliche Mädchen hat Angst vor dem hübschen Jungen ... warum?

Ai-Ore! Danshikō no Hime to Joshikō no Ōji - 愛俺! ~男子校の姫と女子校の王子~

Mangaka: Mayu Shinjo
Verlag: J Kadokawa Shoten, US Viz Media, D EMA
: 26. Mai 2008 – December 24, 2010 im Monthly Asuka Magazin
Bände: 5 mit 23 Kapiteln

Storyinhalt

Die coole Mizuki und der feminine Akira spielen gemeinsam in der Band “Blaue Rosen” und könnten gegensätzlicher nicht sein. Mizuki ist hochgewachsen, attraktiv und ziemlich arrogant, der zierliche Akira hingegen eher schüchtern und zurückhaltend. Auf der Bühne sind die beiden umjubelte Stars, dahinter fliegen allerdings des Öfteren gewaltig und lautstark die Fetzen! Als ein hartnäckiger Verehrer Mizuki zu sehr auf die Pelle rückt, sieht Akira rot und zeigt mehr als deutlich, dass er nicht nur niedlich sein kann!

Live Action

La-ai_ore.jpg

Regie: Sakurako Fukuyama
: 25. August 2012
Länge: 91 Minuten

Cast/Synchro

Genre

Romanze| Comedy




Letzte Änderungen
Hilfe
Spezialseiten