Zum Inhalt der Seite
[Versionen] - [Seite bearbeiten]

Aishiteru ze Baby [Diskussionsforum]


Aishiteru ze Baby
TV-Serie: Ich liebe dich, Baby!
Manga: Aishiteruze Baby
:: Fanarts (17)
:: Fanfics (1)
:: Fanliste (105 Mitglieder)
:: RPGs
:: Zuviel-Sprüche (5)
:: Fanart-Wettbewerbe
Artikel / Rezensionen:
:: Aishiteru ze Baby
Zurück zu:
:: Serien-Seite

Zurück zu den Anime-Reviews
Zurück zu den Manga-Reviews

Inhaltsverzeichnis

Story

Nach dem Tod ihres Mannes sieht sich die Mutter der 5-jährigen Yuzuyu deren Erziehung nicht mehr gewachsen, gibt sie zu Verwandten und verschwindet. Der Haushalt besagter Verwandten (Eltern, Großeltern, 3 Kinder) wird von Reiko regiert, die ihren Bruder Kippei (Yuzu's Cousin) dazu verdonnert, sich um die Kleine zu kümmern. Der 17-jährige Weiberheld ist kein Macho, aber furchtbar beliebt und muss nun etwas reifer werden, um Yuzu zu erziehen und sich einer festen Freundin würdig zu erweisen. Das größte Problem für ihn ist jedoch die vielen kleinen Alltagsprobleme von Yuzu zu verstehen, um sich entsprechend verhalten zu können wenn sie mal wieder mit den Tränen kämpft. Im späteren Verlauf der Story wird Kippei's Hilfe auch immer wieder mal bei den Problemen anderer Leute benötigt, die mit ihrem Leben nicht mehr klar kommen. Und auch seine Liebe zu seiner Klassenkameraden Kokoro Tokunaga muss einige Hürden überwinden.

Charaktere

  • Sakashita, Yuzuyu

Yuzuyu ist Kippeis 5-jährige Cousine und die Tochter von Miyako, Kippeis Tante, die spurlos verschwunden ist. Aus diesem Grund kommt sie bei den Katakuras unter und Kippei wird die Aufgabe zuteil, sich um sie zu kümmern. Yuzuyu vermisst ihre Mutter über alles und aus diesem Grund muss Kippei oft als Mutterersatz herhalten.

  • Katakura, Kippei

Kippei ist ein 17-jährier Teenager und ein wahrer Weiberheld. Zudem ist er maßlos faul. Doch all das ändert sich, als er eines Tages nach Hause kommt und auf die kleine Yuzuyu trifft. Er bekommt die Aufgabe zugetragen sich um sie zu kümmern und im Laufe der Zeit schließt er das kleine Mädchen ins Herz. Umso schwerer wird der Abschied... Zudem läuft es in seinem Liebesleben auch nicht gerade rosig. Als er sich in seine Klassenkameradin Kokoro verliebt, gibt er alles, um ihr zu zeigen, dass er es ernst meint. Doch Kokoro will anfangs nichts von ihm wissen.

  • Tokunaga, Kokoro

Kokoros Mutter starb, als sie gerade einmal 6 Jahre alt war. Seit dem kümmert sich ihr Vater um sie. Doch als dieser neu heiraten will, ist Kokoro gar nicht glücklich. Zudem fühlt sie sich in ihrer Wohnung ziemlich einsam. Bis sie Gefühle für Kippei entwickelt und mit dem sie später zusammenkommt.

Weitere wichtige Charaktere:

  • Katakura, Reiko ~ Kippeis große Schwester
  • Katakura, Satsuki ~ Kippeis jüngerer Brüder
  • Sakashita, Miki ~ Yuzuyus suizidgefährdete Cousine
  • Sakashita, Ayumi ~ Yuzuyus Mutter

Manga

Autor: Yoko Maki
Verlag: J Shuueisha, D Tokyopop
Erstpublikation: 2002 – 2004 im Ribon
Ausgaben: 7

Anime

Jahr: 2004
Studio: TMS Entertainment
Episoden: 26 á 25 Minuten
Regie: Masaharu Okuwaki
Produktion: Katsunori Naruke, Natsuko Takahashi, Yasumichi Ozaki
Musik: Miki Kasamatsu

Musik

Vocals von You Hitoto

  • Opening Sunny Side Up
  • Ending Nennen saisai

Weblinks

Genre

Einordnung: Basiert auf einem Manga | Drama | Romanze | TV-Serie




Letzte Änderungen
Hilfe
Spezialseiten