Zum Inhalt der Seite

Thread: Fanfic-Zuordnungen

Eröffnet am: 26.09.2012 16:49
Letzte Reaktion: Gestern 18:57
Beiträge: 367
Status: Offen
Unterforen:
- Fanfiction
- Fanart/Fanfic-Sortierung




[1...10] [11] [12] [13]
/ 13


Von:    Ixtli 09.01.2018 22:44
Betreff: Fanfic-Zuordnungen [Antworten]
Avatar
 
Arcturus Oh, danke fürs Antworten ^^
HD brauche ich, denke ich mal, nicht. Es gab zumindest keine ENS wegen Zurückstellens. Es hat mich eigentlich nur so gewundert, und wenn es an der Zuordnung gelegen hätte, hätte ich es fürs nächste Mal besser machen können *g*
Wenn der Wind weht, löscht er die Kerze aus und facht das Feuer an.



Von:    Lady_Shanaee 20.01.2018 23:16
Betreff: Fanfic-Zuordnungen [Antworten]
Liebe Ixtli, zurückgestellt werden Geschichten manchmal wegen zu vielen Rechtschreibfehlern oder wenn die Sortierer sich nicht sicher sind, ob verbotene Inhalte im Text enthalten sind... ^^
https://www.animexx.de/wiki/index.php/Fanfic-Regeln

An die lieben Sortierer:
https://www.animexx.de/fanfiction/354532/
Kein Lime und derzeit kein Adult. Romantik (nicht vorhanden), Drama und Krimi könnten auch weg (denn Death Note ist schon dem Genre Krimi zuzuordnen).

Bye! <3
"Ein Buch ist wie ein Zaubergarten... den man in der Tasche trägt."
(chinesisches Sprichwort, zitiert in "Sherlock")

"Kunst ist schön, macht aber viel Arbeit."
(Karl Valentin)
Zuletzt geändert: 20.01.2018 23:17:05



Von:   Arcturus 21.01.2018 00:02
Betreff: Fanfic-Zuordnungen [Antworten]
Avatar
 
Lady_Shanaee:
> Liebe Ixtli, zurückgestellt werden Geschichten manchmal wegen zu vielen Rechtschreibfehlern oder wenn die Sortierer sich nicht sicher sind, ob verbotene Inhalte im Text enthalten sind... ^^
> https://www.animexx.de/wiki/index.php/Fanfic-Regeln
 
Sortierer können keine Fanworks zurückstellen. Das ist nur im Freischalt-Prozess möglich.
 
Wurde eine Geschichte zurückgestellt, können andere User die Geschichte übrigens nicht einsehen, solang sie zurückgestellt ist. Wurde eine Kapitel erst einmal freigeschaltet, wird es im Anschluss auch nicht mehr zurückgestellt.
(Heißt: Wäre Ixtlis Geschichte zurückgestellt worden, sie hätte es vermutlich gemerkt. Wahrscheinlicher ist, dass das Datum durch die reguläre Nachprüfung oder einen Bug geändert wurde.)

> An die lieben Sortierer:
> https://www.animexx.de/fanfiction/354532/
> Kein Lime und derzeit kein Adult. Romantik (nicht vorhanden), Drama und Krimi könnten auch weg (denn Death Note ist schon dem Genre Krimi zuzuordnen).
 
Adult wird nicht von Sortierern eingetragen oder entfernt.
 
Bei nicht abgeschlossenen Fanfics werden durch die Sortierer Genre, die (noch) nicht zutreffen, nicht entfernt. Wir gehen hier davon aus, dass der Autor diese Genre eingeplant hat und sie in künftigen Kapiteln relevant werden. Das gilt auch dann, wenn die Geschichten länger nicht mehr aktualisiert wurden. Eine Ausnahme bilden dabei nur verwaiste Geschichten.
Die Geschichte enthält, der Kurzbeschreibung nach zu urteilen, Drama- und Krimi-elemente, die sich nicht bereits aus dem Serien-Canon ergeben, daher werden auch diese Genre nicht entfernt.
The fanfic was on fire and it wasn't my fault.
Zuletzt geändert: 21.01.2018 00:05:01



Von:    Lady_Shanaee 21.01.2018 14:16
Betreff: Fanfic-Zuordnungen [Antworten]
Autsch Arcturus, mein Fehler. Eigentlich wollte ich sagen, dass Freischalter die Geschichten aus obengenannten Gründen zurückstellen können... und auch, dass die Freischalter Adult-Markierungen setzen, nicht die Sortierer. Ein Freischalterchen hat mir das mal liebenswürdigerweise erklärt. Sorry auch an Dich Ixtli. Was so ein einfaches Wort doch ausmachen kann...
Ich sollte nachts nicht mehr antworten... >.< auch wenn ich es gut meinte.

Zur angezeigten Geschichte... woran erkennt man, dass eine Geschichte "verwaist" ist? Ich meine, der Prolog ist über zwei Jahre alt...
L ist ein Ermittler im Seriencanon, und Ermittler lösen Kriminalfälle. Darum fand ich einen weiteren "Fall" für L keinen Krimitag wert. In euren Regeln schließen sich Drama und Dark fast immer aus, und so wie es sich für mich las, wäre es eine Darkfic: Das Mädchen kommt entweder "unvollständig" oder gar nicht merhr zur Familie zurück. Es ist also definitiv "dark".
Ich bin immer dafür, einen Hint auf Sex dann zu taggen, wenn er in einer Geschichte enthalten ist, nicht, wenn der Autor ihn plant. Warum? Weil zu vieles unbeendet bleibt (wie hier vermutlich). Es mag geplant sein, aber es ist noch nicht da. Das was der Gefangenen passiert, soll vielleicht eine Vergewaltigung sein, aber es gibt auch andere Möglichkeiten einen Menschen dazu zu bringen, so zu reagieren, wie es das Mädchen tut. Vor allem wenn es um Verstümmelung geht, wie im Inhalt angegeben.
Auch der Reader-Insert ist nur in der Zusammenfassung vorhanden, im Text selbst nicht.
Hetero als Pairingangabe dagegen ist vorhanden (Täter + Opfer) - und den habt ihr nicht gesetzt, obwohl ihr ihn doch für sooo wichtig erachtet.

Also verzeih mir meine Belehrung, aber ich sehe die Dinge gerne wie sie sind, nicht wie man sie sich vorstellt. Ihr habt die Regeln aufgestellt und die Begriffe nach eurem Gutdünken definiert. Nicht ich.
Aber daraus resultieren viele der Ungereimtheiten, die hier überall umherkreisen.
"Ein Buch ist wie ein Zaubergarten... den man in der Tasche trägt."
(chinesisches Sprichwort, zitiert in "Sherlock")

"Kunst ist schön, macht aber viel Arbeit."
(Karl Valentin)
Zuletzt geändert: 21.01.2018 14:19:08



Von:   Arcturus 21.01.2018 14:23
Betreff: Fanfic-Zuordnungen [Antworten]
Avatar
 
Lady_Shanaee:
> Zur angezeigten Geschichte... woran erkennt man, dass eine Geschichte "verwaist" ist? Ich meine, der Prolog ist über zwei Jahre alt...
 
Eine Geschichte ist dann verwaist, wenn sie keinen Autoren mehr hat.
Und wie gesagt, wir entfernen bei unabgeschlossenen Geschichten keine Genre, nur, weil sie noch nicht relevant sind.
The fanfic was on fire and it wasn't my fault.



Von:    Lady_Shanaee 21.01.2018 14:27
Betreff: Fanfic-Zuordnungen [Antworten]
Wieder was gelernt. Coooool. ^^
"Ein Buch ist wie ein Zaubergarten... den man in der Tasche trägt."
(chinesisches Sprichwort, zitiert in "Sherlock")

"Kunst ist schön, macht aber viel Arbeit."
(Karl Valentin)



Von:    Ixtli 21.01.2018 18:57
Betreff: Fanfic-Zuordnungen [Antworten]
Avatar
 
Lady_Shanaee Kein Problem. Da gibt es doch nichts zu entschuldigen xD An RS oder verbotenem Inhalt wird es nicht gelegen haben, da bin ich mir sicher *g* Es wird wohl so sein, wie Arcturus schrieb, dass das am Umzug von Animexx lag. Davor hatte ich auch einige Bugs bei den FFs. :D
Wenn der Wind weht, löscht er die Kerze aus und facht das Feuer an.


[1...10] [11] [12] [13]
/ 13



Zurück