Zum Inhalt der Seite

Der Schatten in mir


Erstellt:
Letzte Änderung: 27.06.2018
nicht abgeschlossen
Deutsch
86337 Wörter, 15 Kapitel
Hauptcharaktere: Eigener Charakter
Unterthemen: Pokémon (Spiele)
Trigger-Warnungen: Gewalt
Chandra lebt in Pyritus, der dreckigsten und kriminellsten Stadt der Orre-Region. Als Schwester des wichtigsten und gefährlichsten Mannes der Stadt kann sie sich so ziemlich alles erlauben – auch, einen Fremden ohne viel Mühe vor zwei Verbrechern zu retten. Sehr schnell stellt sich heraus, dass sie nicht irgendjemanden gerettet hat, sondern mit Zayn denjenigen, der ihr helfen kann, die Stadt, in der sie gefangen ist, zu verlassen. Denn Chandra ist kein normales Mädchen. Sie besitzt die seltene Gabe, die Dunkelheit in den Herzen der Pokémon, denen die Gefühle gestohlen wurden, zu spüren, und sie ist die Einzige, die es vermag, wieder Licht in ihre Herzen zu bringen. Umso wichtiger ist es für ihren Bruder, dass sie sich an den Vertrag hält, den sie vor Jahren mit ihm geschlossen hat. Doch als sie gemeinsam mit Zayn aus Pyritus flieht, bricht sie diesen Vertrag und unterschreibt ihr Todesurteil.

___________________________________________________________________

Hey an alle, die das hier lesen!
Bevor ihr loslegt, noch ein paar Infos über diese FF:

Diese Geschichte basiert grundgelegend auf den Pokémonspielen "Colosseum" und "XD: Der dunkle Sturm", es geht also um Cryptopokémon und die Orre-Region.
Man muss die Spiele nicht kennen, um die Geschichte zu verstehen, da ich mich nur an der Ausgangsidee der Spiele orientiere, aber ihre Handlung in meiner Geschichte nicht existent ist. Dies wird meine Version der Welt, von der die Spiele erzählen. Ich werde mir einige Freiheiten lassen und nicht alles so übernehmen, wie es in den Spielen war. Orre bspw. ist bei mir nicht wirklich eine Wüstenregion und Pyritus ist - wie fast alle anderen Städte auch - deutlich größer, als es in den Spielen der Fall war.
Ein weiterer wichtiger Punkt: In der Geschichte gibt es nur die Pokémon der ersten vier Generationen, da ich mit den Pokémon ab Generation 5 einfach nicht mehr so viel anfangen kann und diese auch nicht mehr so gut kenne.

Allgemein kann ich noch sagen, dass diese FF keineswegs eine typische Pokémon-FF werden soll, in der immer eitel Sonnenschein herrscht.
Gewalt wird durchaus vorkommen, natürlich in einem bestimmten Rahmen, aber wer nicht lesen will, wie Menschen oder Pokémon leiden oder gar sterben, sollte eventuell lieber nicht lesen. Auch Schimpfwörter und herablassende Sprache können vorkommen, wenn diese in die Handlung / Situation passen.
Ebenfalls eine Rolle spielen können sexuelle Andeutungen, Äußerungen und Szenen, es wird aber keine seitenlange Beschreibung dessen geben, übermäßig zensieren oder verschweigen werde ich jedoch auch nicht. (Bislang erscheint mir hierfür "Lime" zur Kennzeichnung als ausreichend, sollte ich meine Ansicht ändern, werde ich das natürlich aktualisieren.)

Fanfic lesen
Kapitel Datum Andere Formate Daten
~komplette Fanfic~ V: 14.11.2017
U: 27.06.2018
Kommentare (10 )
86337 Wörter
Kapitel 1 Rettung eines Fremden E: 14.11.2017
U: 17.01.2018
Kommentare (0)
3931 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 2 Ein mysteriöser Fremder E: 07.01.2018
U: 07.02.2018
Kommentare (0)
4814 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 3 Ein Herz aus Finsternis E: 11.01.2018
U: 07.02.2018
Kommentare (1)
4863 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 4 Unterwerfung E: 13.01.2018
U: 08.02.2018
Kommentare (1)
5272 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 5 Das Ende des Schweigens E: 15.01.2018
U: 09.02.2018
Kommentare (1)
6761 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 6 Jedes Ende ist ein neuer Anfang E: 18.01.2018
U: 18.03.2018
Kommentare (1)
7766 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 7 Seltsam unbeschwert E: 22.01.2018
U: 07.03.2018
Kommentare (1)
5941 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 8 Ankunft E: 29.01.2018
U: 16.02.2018
Kommentare (0)
6687 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 9 Ein Hauch von Zweifel E: 11.02.2018
U: 18.03.2018
Kommentare (0)
6098 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 10 Trainingsstunde E: 25.02.2018
U: 26.02.2018
Kommentare (1)
4625 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 11 Den Schatten nicht entfliehen können E: 11.03.2018
U: 13.03.2018
Kommentare (0)
4564 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 12 Erdrückende Schuld E: 20.03.2018
U: 23.03.2018
Kommentare (1)
5061 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 13 Anziehungskraft E: 15.04.2018
U: 27.04.2018
Kommentare (1)
5514 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 14 Die Ruhe vor dem Sturm E: 29.05.2018
U: 29.05.2018
Kommentare (0)
7203 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 15 Erkenntnisse E: 26.06.2018
U: 27.06.2018
Kommentare (1)
7237 Wörter
abgeschlossen
KindleKindle
ePub Diese Fanfic im ePUB-Format für eBook-Reader
Kommentare zu dieser Fanfic (10)

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
Von:  Eazngart
2018-07-10T00:05:22+00:00 10.07.2018 02:05
Sehr schönes Kapitel! Hatte nicht jeder schon mal eine ähnliche Situation in seinem Leben? Ich kann mich da irgendwie gut hineinversetzen in diesen Terrassen-Augenblick. Sehr schön beschrieben, auch Vince, wie er dazukommt, die Story von damals kennt und seinen Freund durch ein paar lockere Sprüche, die auf den Störenfried abzielen, zur Seite springt find ich wie aus dem Leben geschnitten. :D
Natürlich auch schön, dass du die Kolossen mit einbaust, die auch zum Charme der gesamten Region Orre beitragen. Da bin ich auch schon gespannt drauf, wie es in dieser Hinsicht weitergeht! :)
Antwort von:  Lucinia
11.07.2018 22:01
Vielen lieben Dank. ^.^
Ja, das kennt wohl jeder, da will man einfach nicht gestört werden und dann kommt doch wieder irgendeine Nervensäge dazwischen. "Schön", wenn du dich da gut hineinversetzen konntest. XD
Ich hatte, was die Kolosseen (gibt's dafür überhaupt 'nen Plural? :D) angeht, tatsächlich 'ne Weile lang ein Brett vorm Kopf. Ich wusste, dass Zayn mal in der Vergangenheit an einem Turnier o.Ä. teilgenommen hat und habe überlegt, wo das gewesen sein könnte, in welcher anderen Region, welche Stadt, welches Turnier ... argh, und ich bin echt schlecht darin, mir so etwas auszudenken. Dann fiel es mir wie Schuppen von den Augen, dass Orre doch die Region der Kolosseen ist, also die ideale Voraussetzung. :D Ich bin selbst ganz gespannt, was ich da noch so rausholen werden (besonders bezüglich Pyritus, da gab es ja auch ein sehr "angenehmes" Kolosseum XD (das wiederum hab ich nicht vergessen!)). Das nächste Kapitel wird leider noch ein bisschen auf sich warten müssen, da ich derzeit nicht zum Schreiben komme, aber dafür sind wir ab Kapitel 16 endlich wieder im Plot - es geht voran. ^_^
Von:  Eazngart
2018-04-18T14:49:36+00:00 18.04.2018 16:49
Um quasi auf deine Antwort vom letzten Kapitel zu antworten:
Nein, sollte keine Kritik an seinem Charakter sein =) wollte damit nur sagen, dass es in einer gewissen Weise lustig ist, gerade weil Zayn die Einfachheit, die Chandra in gewissen Bereichen besitzt, nur zu gut für sich auszunutzen weiß ;D

Um natürlich auch noch etwas zu diesem Kapitel beizutragen, so muss ich sagen, dass ich schon sehr gespannt bin, weshalb Chandra diese Fähigkeit besitzt und besonders, weshalb bereits eine Berührung/Umarmung ausreicht, um Crypto-Pokémon von ihrem Leid zu befreien. Wahrscheinlich wird es nicht direkt in den nächsten Kapiteln aufgelöst werden, aber das ist ja auch gut so ;P Freue mich schon auf mehr :)
Antwort von:  Lucinia
18.04.2018 21:56
Ah, vielen Dank für die Erklärung. ^^ "Ausnutzen" ist aber auch schon ein wenig negativ konnotiert, so ist das alles gar nicht! XD Oder vielleicht doch... *hust*

Du hast es erfasst, das wird noch eine ganze Weile dauern, bis man mehr dazu erfährt (ich weiß aber auch nicht genau, wie viele Kapitel; so detailliert plane ich nicht xD). Bis dahin bleibt es - hoffentlich - spannend. ;)
Von:  Eazngart
2018-04-13T23:03:22+00:00 14.04.2018 01:03
Ich konnte tatsächlich heute erst dieses Kapitel lesen ':-(
Aber es ist mal wieder klasse! Vor allem die ausführliche Gemütslage von Chandra kommt sehr authentisch rüber. Da macht man sich fast selbst Vorwürfe ;D
Natürlich ist mir auch die kleine Anekdote mit dem PDA nicht verborgen geblieben ;P
Zayn wird mir etwas unheimlich, so gut, wie er Chandra lesen kann :D Er scheint wohl immer an den richtigen Hebeln anzusetzen. Bin gespannt, ob er das noch etwas öfter "ausnutzen" wird x)
Das nächste Kapitel werd ich auf jeden Fall schneller lesen können! Hoffe, es geht bald weiter :)
Antwort von:  Lucinia
14.04.2018 18:50
Ja, wenn man keine Zeit findet, das kenn ich selbst zu gut... ^^''
Das freut mich doch sehr, wenn es authentisch rüberkommt. ^.^
Haha tja, was soll ich dazu noch sagen. xD
Unheimlich? Hmmm, ich hoffe, das ist keine Kritik an seinem Charakter xD Vielleicht muss ich mal ein wenig darauf achten, dass er auch mal weniger Durchblick hat lol. Aber man muss auch zugeben, Chandra ist in mancherlei Hinsicht wirklich nicht sehr kompliziert. XD
Da darfst du dich freuen, das nächste Kapitel kommt bald. Eigentlich würde ich es gerne morgen hochladen, aber ich bin noch nicht ganz fertig und im Moment steht so viel an, argh v.v Na ja, es kommt auf jeden Fall und ist hoffentlich spannend. xD
Von:  Eazngart
2018-02-27T00:10:09+00:00 27.02.2018 01:10
Ich schaffs auch mal wieder ein Kommi dazulassen ;P
Der Kampf ist dir sehr gut gelungen. Ich merke es immer wieder selbst, dass es sehr knifflig sein kann, diverse Szenen eines Kampfes treffen zu beschreiben und gut rüber zu bringen.
Nachdem Zayn am Ende des letzten Kapitels wieder alles gerade rücken konnte, merkt Chandra wohl immer mehr, dass sich da etwas anbahnt ... so oft wie sie rot wird ;D Würde mich nicht wundern, wenn Zayn seine Nummer bereits in ihrem PDA eingespeichert hat, würde zu ihm passen xD
Freu mich jedenfalls schon aufs nächste Kapitel und bin sehr gespannt, wann Chandra ihre Kampfkünste das erste Mal gebrauchen wird =)
Antwort von:  Lucinia
27.02.2018 22:48
Vielen Dank. ^.^
Vor allem, wenn man, wie ich, nicht unbedingt Erfahrung darin hat, Pokémonkämpfe zu (be)schreiben. Hab's das letzte Mal vor bestimmt acht Jahren oder so getan bis zu dieser FF, dementsprechend nervös bin ich immer vor solchen Szenen. xD
Hmm, na mal sehen, wie sich das so entwickelt ... ich als Autorin will da eigentlich nichts überstürzen, aber ich bin andererseits auch immer so anfällig für süße Szenen, gerade auch als Auflockerung zwischen einer sonst ernsten Handlung ... :'D Auf den Gedanken mit Zayn und der Nummer bin ich übrigens nicht gekommen, aber ich find's klasse, also danke für die Idee! ;D
Und Chandras "Kampfkünste" werden schon im nächsten oder spätestens übernächsten Kapitel wieder in Szene treten, und in dem Sinne: bis dann. :)
Von:  Eazngart
2018-01-22T21:15:57+00:00 22.01.2018 22:15
Die Atmosphäre kommt hier mal wieder sehr gut rüber! :)
Zayn stellt sich ungemein geschickt an im Umgang mit Chandra xD Diese sexuellen Anspielungen, sein Timing ;D einfach überragend geschrieben =)
Ich freu mich schon auf Zayn's Heimat und das nächste Kapitel! :)
Antwort von:  Lucinia
24.01.2018 00:04
Tjajaja, so kann man das natürlich auch nennen. XD
Ich bin schon fleißig am Schreiben des nächsten Kapitels. ^^
Von:  Eazngart
2018-01-18T22:27:51+00:00 18.01.2018 23:27
Auch in mir breitet sich eine gewisse Vorfreude aus c:
Ich frage mich, woher du all die Worte nimmst. Ich fühle mich wie eine Art Kameramann, der alles sieht und mitbekommt, kann dir dafür nur nochmal ein großes Kompliment machen! :)

Das Verhalten der Beides ist absolut authentisch wie ich finde. Und Zayns Undurchschaubarkeit macht das Ganze noch interessanter. Ich hoffe, deine Kreativität sprudelt weiter und ich darf so schnell wie möglich das nächste Kapitel lesen! :)
Bin sehr gespannt, wohin das kleine Flittchen gebracht wird ;P xD
Antwort von:  Lucinia
19.01.2018 19:59
Dankesehr. :) Ach, die Worte fließen einfach so aus mir heraus und die Ideen entspringen meiner kranken Fantasie und et voilà, da haben wir 'ne FF. ^^ Na ja, ganz so einfach ist es dann auch wieder nicht. xD

Ey, nur ich darf das Flittchen Flittchen nennen. XD Nach dem nächsten Kapitel hast du vielleicht 'ne grobe Ahnung, wohin. ;)
Von:  Eazngart
2018-01-16T15:21:52+00:00 16.01.2018 16:21
Ich musste mich gestern Abend zwischen meinem Bett oder deinem Kapitel entscheiden ... die Entscheidung fiel mir leicht und ich wurde von deinem Kapitel auch nicht enttäuscht. ;P

Wie Chandra erzählt ist einfach überragend. Und wie Zayn zuhört ebenso. Ich bin ja sowieso schon voll am mitfiebern, doch jetzt beginnt es wirklich interessant zu werden. Ich kanns kaum erwarten wie es weitergeht! :)
Ich hoffe, deine Schreibmotivation wird für diese Geschichte nicht so schnell verebben, dafür ist die Idee, der Aufbau und einfach alles andere viel zu gut dafür!
Antwort von:  Lucinia
16.01.2018 20:54
Oh, welch eine Ehre, bei mir würde der Schlaf, wenn es um heiß ersehnte Kapitel geht, auch immer zu kurz kommen. ^_^

>Und wie Zayn zuhört ebenso.< Das klingt so übelst nach "Für einen Kerl defintiv bemerkenswert, die haben ja damit sonst ihre Schwierigkeiten." XD
Neeeein, niemals! Dafür häng ich viel zu sehr an der Idee (*dezent selbstverliebt*hust*) und bin selbst viel zu gespannt, was noch draus wird. x)
Danke für deine lieben Worte. c:
Von:  Eazngart
2018-01-14T12:23:29+00:00 14.01.2018 13:23
Du hast mich an der Backe :D
Und das, weil du diese extrem gute Geschichte schreibst! :-}
Chandras Angst vor Ray war für mich quasi greifbar. Echt klasse :)

Ich hoffe ich kann dich etwas motivieren schnell weiterzuschreiben ;P
Selten eine Geschichte gelesen, die mich so mitnimmt, obwohl "verhältnismäßig" noch gar nicht viel passiert ist!
Antwort von:  Lucinia
14.01.2018 19:15
Haha, hab ich doch gerne. Danke, danke. ^^

Tatsächlich sind Kapitel 5 und 6 schon fertig und Kapitel 7 werde ich heute noch beenden. Ich hab nur einfach damals nach dem 1. Kapitel nichts mehr hier hochgeladen, aber regelmäßig geschrieben. Deswegen kann ich momentan in so kurzen Abständen uploaden. Nach Kapitel 7 wird's dann aber ein bisschen länger dauern, bis ein neues Kapitel da ist, auch wenn ich definitiv motiviert bin zum Schreiben. ;)

Das freut mich echt wahnsinnig, dass du die FF so spannend findest, hätte anfangs nicht gedacht, dass meine Ideen bei irgendwem gut ankommen lol. xD
Von:  Eazngart
2018-01-11T22:33:52+00:00 11.01.2018 23:33
Hässlich, genau so, wie ich Pyritus mag!
Man fühlt die Stadt, ich habe Bilder vor Augen, wenn ich die Geschichte lese. Genau so wie es sein sollte.
Die Szene am Marktplatz: Überragend! Du verstehst es genau die richtige Menge an Infos preiszugeben und mich so ungemein an die Story zu fesseln, eben weil ich Orre so liebe ;D

Auch wenn es noch etwas dauert bis meine Story steht, hoffe ich, ich muss nicht zu viel aus deiner FF wiederholen, weil du das Ganze schon so klasse beschreibst. :D
Bin aufs nächste Kapitel gespannt :)
Antwort von:  Lucinia
13.01.2018 21:18
Danke. :)
Ich hab ja immer die Angst, dass ich das Ganze nur ungenügend beschreibe, sodass man am Ende nur liest, aber keine Bilder vor Augen hat, aber schön, dass dem nicht so zu sein scheint. ;)
Das höre ich gerne!

Und quatsch, schreib ruhig alles, was du schreiben willst, man stellt sich ja auch nicht immer alles genau gleich vor. :) Ich bin gespannt auf deine FF!
Von:  Eazngart
2018-01-10T19:16:09+00:00 10.01.2018 20:16
Eine sehr gute FF bisher! :)

Orre ist viel zu underrated und meiner Meinung nach eine, wenn nicht sogar die charismatischste Region der Pokémon-Welt.
Auch ich habe Colosseum und XD des Öfteren durchgespielt und bin selbst gerade am ausarbeiten einer FF über Orre!

Das düstere Feeling von Pyritus hast du sehr gut getroffen und auch, dass man Zayn noch nicht durchschauen kann weckt Interesse. Bitte schnell mehr! :)
Antwort von:  Lucinia
10.01.2018 23:37
Vielen Dank für das Lob! :)

Das finde ich auch, Orre wurde viel zu wenig Beachtung geschenkt, dabei kann man da einiges rausholen.
Cool, dass du da auch an einer FF arbeitest! Man findet ja wirklich selten Storys, die dort spielen. :c

Zayn wird noch eine kleine Weile geheimnisvoll bleiben, ich hoffe, du hast Geduld. x)